Direkt zum Hauptbereich

Geburtstag und ein bisschen basteln

mein kleiner Bruder wird heute 49!! Da ich seit 2 Tagen mit einem Virus im Bett liege ( gibt eindeutig nettere Gesellschaft!!!) bin ich nicht zum Einkaufen gekommen... was tun??
Meine Freundin Kiki war meine Rettung. Vor einiger Zeit gab sie mir das Rezept der 
Eierlikörbecher-Muffins. Die Becher hatte ich schon im Schrank und die restlichen Zutaten reichten auch. Also los...


ein paar kleine Minikuchen hatte ich noch in einer Dose frisch gehalten! Bin überrascht, wie saftig sie noch sind!!!

Rezept für Euch schnell auf meine große Tafel!!!
am besten füllt man den Teig in einen Gefrierbeutel und schneidet eine Ecke ab! 
und macht die Becher nicht zu voll!!!

Ich finde die Minis echt lecker!!!


Tässchen Kaffee dazu, Tasse ist gestern entstanden....habe halt Fernweh...


...und eine liebe Überraschung hat mir die Maja vom tollen Blog
Made by Maja( schaut mal hier. ) bereitet!!


freue mich natürlich sehr!!!

Jetzt grübel ich, an wen ich Ihn weitergeben soll...
mir fallen so viele Blogs ein und ich kann mich leider nicht entscheiden!!!

Wer mag, nimmt Ihn einfach mit!!!


ÜBRIGENS: Es ist noch Platz im Lostopf!!!
Schnell hinein mit Euch!

Habt einen schönen Feiertag und viele liebe Grüße

Ulla


Kommentare

  1. MjammMjamm da könnt ich jetzt auch rein beißen. Dir noch Gute Besserung und noch einen schönen Mittag....

    GGLG Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ulla,
    ich wünsch Dir Gute Besserung.... und fein hast Du gebacken und gebastelt. Die Idee mit der Tasse ist ja süß.
    Liebe Rosaliegrüße ∙∙♥♥∙∙

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Ulla,

    obwohl es Dir nicht gut geht, zauberst Du noch so leckeren Kuchen !!!!!
    Schöne Idee mit der Fernwehtasse!
    Ich wünsche Dir Gute Besserung!!!!

    Liebe Grüße Angela

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Ulla, die sehen ja toll aus !!! Gute Besserung und einen schönen Feiertag morgen. Viele liebe Grüße Sabrina

    AntwortenLöschen
  5. Huhu Ulla,

    ich wünsche dir erst einmal Gute Besserung, dass du bald wieder fit bist. Über dich Küchlein freut sich dein Bruder ganz bestimmt, sie sehen so was von lecker aus :)

    LG Amarilia

    AntwortenLöschen
  6. Hhhmmm, yummy! Also Eierlikörmuffins sind ja ganz nach meinem Geschmack, leckere Idee!
    Dir wünsche ich weiterhin eine gute Besserung, komm schnell wieder auf die Beine.

    Liebe Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Ulla,

    da wünsche ich dir mal eine baldige gute Besserung!
    Die Idee ist süß, hab ich noch nie gesehen. Sicher auch nett für einen Kindergeburtstag (sammel da eh grad Ideen)...
    Die Tasse ist herzallerliebst :)

    Liebste Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Die Eierbecherküchlein sehen echt lecker aus. Witzige Idee! Werd ich doch glatt mal ausprobieren.
    Ich wünsche dir eine schnelle gute Besserung!
    Lg Rosaline

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Ulla, soll ich kommen und Herrn Virus umhauen, mach ich, soll´mal nur kommen,der Blödmann... den will ja wohl keiner... Wünsche dir ganz schnelle und gute Genesung. Und Gruß an die Kiki, gut das man solche Freundinnen hat, gell?
    Und eine wunderschöne Idee mit der Tasse, sehr, sehr schön..
    Herzlichst die Claudia

    AntwortenLöschen
  10. Ach - du Arme! Ich hoffe, du wirst bald wieder gesund. Ich liebe doch deinen Einfallsreichtum so. Tolle Idee wieder mit den Eierlikörbecherkuchen. Und am Dosen sammeln bin ich jetzt auch, mein Mann meint ich spinne!
    Gute Besserung von Elke

    AntwortenLöschen
  11. Erstmal gute Besserung! Ich hoffe du wirst zum Wochenende wieder fit! Die Idee ist klasse und ich werde sie bestimmt mal ausprobieren! Mmmh...sieht lecker aus und wird, dank der bunten Streusel, auch meiner Kleinen gefallen!
    Die Tasse ist toll und weckt auch bei mir Fernweh.

    Liebste Grüße und ein schönes, sonniges und langes Wochenende!
    Alina

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Schön, dass Du mich besuchst und ein paar liebe Zeilen hinterlässt! Ich hoffe, dass es Dir gefallen hat!
Bis bald und liebe Grüße
Ulla