Direkt zum Hauptbereich

Ferienküche!


Hallo Ihr Lieben!!!

Erstmal vielen Dank für die VIELEN, tollen, lustigen und lieben Kommentare!!!

Versuche gerne das Erdbeerlikörrezept für Euch zu bekommen. Stand in einem Kochbuch extra für den Thermomix - etwas anders geschrieben wie: befüllen sie jetzt mit ... und dann 3,57 Minuten auf Stufe XY bevor sie Zutat AB mit 7000 Umdrehungen dazugeben oder soooo ähnlich - hab ja gar keine Ahnung...

aber was ich perfekt beherrsche ist unsere Lieblingskartoffelsuppe aus dem Kindergarten!!!!


Man nehme:

2 - 2,5 Kilo Kartoffeln
(nehme aus purer Gewohnheit immer festkochende...)
1 Stange Lauch
3 - 4 Möhren
1/2 Päckchen Schmelzkäse
(nicht im Bild - noch im Kühlschrank)
Schnittlauch nach belieben

4 Mettwürstchen (stehen noch neben dem Schmelzkäse)

klare Suppenbrühe (die ausse Dose)

Kartoffeln, Möhren,Lauch putzten und kleinschnibbeln
***
alles in den Topf
Wasser drauf - bis alles sehr gut bedeckt ist und Brühe hinterher,
Mettwürstchen hinein ,
***
alles schön kochen lassen,
Schmelzkäse hinzufügen,
Gemüse fein pürrieren
Die Suppe darf ruhig ein wenig sämig sein
***
Zum guten Schluss noch Schnittlauch hinzufügen
die Mettwürstchen in Stücke schneiden

gut abschmecken und genießen.

Noch leckerer, wenn man sie am Vortag kocht! Ich finde Eintöpfe schmecken am 2. Tag immer am Besten!

Habe dieses Mal die Variante ohnen Mettwürstchen gekocht. Schmeckt dann nicht ganz so deftig. Meine Kinder schneiden sich dann sehr gerne eine Bockwurst hinein.

Die Suppe gibts bei uns schon seit Ewigkeiten und wird immer noch sehr geliebt!!


Das perfekte Essen bei sooo einem Wetter!!!

ABER: Nächste Woche soll die Sonne kommen!!

Eine ganz liebe Bloggerin bringt sie exklusiv von einer Sonneninsel mit!!

Liebe Grüße

Ulla


Kommentare

  1. Uiiii ich bin die erste heute :) Mmmmmh ich liebe Kartoffelsuppe! Und irgendwie erinnert mich das immer an meine Kindheit in Deutschland, das haben wir nämlich auch oft gegessen, mit oder ohne Würstchen :) Aber hier in den USA ist Kartoffelsuppe irgendwie gar nicht beliebt oder richtig bekannt! Schon seltsam nicht wahr? Auf jeden Fall vielen Dank dass Du das Rezept eingestellt hast, das habe ich schon sooo lange nicht mehr gehabt, und ich werde dann mal Dein Rezept ausprobieren!
    Liebe Gruesse, Phanit

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ulla,
    sei Seelen - ein Gedanke ... Bei uns gab es gestern Gemüsesuppe.
    Es ist wirklich richtig herbstlich draussen.
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  3. Guten MOrgen liebe Ulla,

    genau die Kartoffelsuppe mit Möhrchen ist absolut unser LiebelingsSuppenHit
    in unserer Family, nur hab ich keinen Thermomix, von diesem tollen Gerät hörte
    ich im April dieses Jahres zum ersten mal bei einer Bekannten...
    Die Suppe wird bei mir auch wieder auf der MIttagsListe stehen...es gab Zeiten
    da musste ich sie täglich kochen...

    Ja liebe Ulla, ich hatte das Gefühl schon beim ersten Treffen im BloggerLand zwischen uns...
    Ich hab schon soooo viele Dinge bei dir gesehen die einfach gleich wie bei mir sind...
    und Möbel rücken, austauschen etc...geht halt mit unseren IkeaMöbeln am aller BESTEN...gell!

    LIebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Ulla, ja Eintöpfe und Suppen schmecken am andern Tag gleich nochmal so gut! Liegt wohl am Durchziehen! Aber Vorkochen war noch nie so mein Ding, also koche ich solches immer für 2 Tage! Danke fürs Rezept!
    Und was den T.... angeht. Ich habe keinen. Bin bisher gut ohne klar gekommen, das schaff ich auch weiterhin. Sollte er putzen und saugen lernen und auch perfekt beherrschen und vielleicht noch Unkraut rupfen und Rasen mähen, dann lass es mich wissen. Dann überleg ich mirs nochmal!! Vorher brauch ich keinen!!

    Ein liebes Grüßle von Tanja

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Ulla,
    die Suppe sieht ja lecker aus! Bei dem Wetter das richtig Essen...
    Wir werden sie auch ohne T... hinbekommen.
    Ich hoffe, daß das Urlaubsmitbringsel auch nicht unterwegs verloren geht.*g*
    Schönes Wochenende!
    Lg Rosaline

    AntwortenLöschen
  6. So ähnlich ist mein Rezept auch... nur vegetarisch ;-)
    Könnt ich auch mal wieder machen.
    Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen
  7. Hey Ulla,
    ein toller Suppentipp, würde bei uns auch sicher sehr gut ankommen, könnte ich gleich morgen mal versuchen. Vielen Dank dafür.
    Und Suppe ist genau das richtige in diesem Sommer, wer will schon grillen...
    Kein Mensch. Grillen wird überbewertet. Haben wir ja auch schon zweimal (!) gemacht.
    Herzliche Sommergrüße in die Ferienküche sendet
    Claudia

    AntwortenLöschen
  8. Hmm. Ich liebe Kartoffelsuppe!!! Hab ich allerdings noch nie mit Schmelzkäse probiert... Und Würstchen gibt's bei uns auch immer dazu (aber sag mal, was sind Mettwürstchen??? Hä???)
    Sei lieb gegrüßt!!!
    Juliane

    AntwortenLöschen
  9. Hi ★ Ulla★,

    das hört sich sehr, sehr lecker. Und dann noch so schön einfach!

    Mein Sohnemann möchte immer so gern kochen. Das ist ein so schönes Rezept, das werd' ich ihm mal vorschlagen... Danke, dafür!

    Wünsche Euch einen guten Start, in ein hoffentlich schönes Wochenende

    Ganz, ganz liebe Grüsse *TINA*

    Ps: War gerad' spazieren... Wetter ist endlich mal okay. TROCKEN und ab und zu
    blinzeld sogar mal die Sonne kurz raus.*freu*

    AntwortenLöschen
  10. Sieht ja super lecker aus!!
    werd ich auch mal auf den Essensplan für nächste Woche setzen :o)

    Liebste Grüße
    Vicky

    AntwortenLöschen
  11. Hallo liebe Ulla,

    Danke für das schöne Rezept. So eine warme Suppe kann man bei diesem Wetter gut gebrauchen!!!!!
    Wir hatten gestern den Ofen an, es war so ungemütlich!!!
    Aber jetzt soll ja bald die Sonne kommen, sagen die Wetterfrösche!!!!
    Versprochen ist versprochen.....!!!
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende!!!

    Alles Liebe Angela

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Ulla,
    es ist schon eeeeewig her, dass es bei uns Kartoffelsuppe gab:-)))Da werde ich mich wohl am WE dranmachen und Dein Rezept ausprobieren. Mit Schmelzkäse kenne ich das gar nicht, hört sich aber lecker an...
    Hab ein schönes We und sei ganz ganz lieb gegrüßt
    Antje

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Ulla...
    L E C K E R...ich liebe Kartoffelsuppe...leider sonst keiner in dieser Familie..
    aber egal, da müssen die jetzt durch, denn mit Schmelzkäse habe ich die noch nie gemacht!!
    Was die Sonne betrifft: Ich nehm dich beim Wort und bitte, bitte, teile sie mit uns :-)
    SONNIGE Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Ulla,
    die Suppe sieht ja lecker aus!!! Das Rezept MUSS ich mir gleich abspeichern....und nachkochen. Danke dafür!
    Ja, die Sonne soll kommen und dann wird wohl gegrillt was das Zeug hält :0). Man hat ja Nachholbedarf, oder :0)?
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende und viele liebe Grüße Barbara

    AntwortenLöschen
  15. Huhu Ulla,

    die Suppe sieht aber auch köstlich aus :)
    Ja ich hoffe doch auch das die Sonne einige Tage länger hier verweilt :)

    LG Amarilia

    AntwortenLöschen
  16. Ui,liebe Ulla......die schaut ja echt lecker schmecker aus!
    gggggglG
    Anna

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Ulla,
    ich liebe Kartoffelsuppe und deine klingt auch voll lecker! Yummie.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Ulla,

    damit kannst Du mir auch eine große Freude machen: Kartoffelsuppe und am liebsten ein leckeres frisches Brot dazu, könnte es fast täglich geben...

    Habt eine schöne Ferienzeit.

    Alles Liebe

    Amalie

    AntwortenLöschen
  19. Ich lieeeebe Suppen!!!

    Schöne Ferien wünscht euch

    Biene aus dem Seifengarten
    (bei uns war heute letzter Schultag)

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Schön, dass Du mich besuchst und ein paar liebe Zeilen hinterlässt! Ich hoffe, dass es Dir gefallen hat!
Bis bald und liebe Grüße
Ulla