Direkt zum Hauptbereich

Neues vom Nachwuchs

Hallo Ihr Lieben!!

Janas Schulabschluss liegt hinter uns, der Rücken hat sich erholt und heute nachmittag kam Ninas Zimmer vor die Linse! 

Dienstag habe ich mächtig ausgemistet, ein großes Bücherregal hat ein neues Zuhause bekommen, die Möbel würden geweißelt (sehr zum Leidwesen meines Gatten ...) und siehe da - es ist mächtig viel Platz entstanden!!

Ausschlaggebend war der Post von Mina ( Jannas Zimmer könnt Ihr hier bewundern!)
habt Ihr vermutlich eh schon alle gesehen...

Seidem  nervte klebte das großes Kind vor diesem Post fest!!

Was sagte die Mama - NEIN - die rote Wand ist noch nicht getrocknet und die wolltet DU unbedingt haben...Ach menno - Unterlippe raus !!!

Nunja, ich kann das Kind nicht leiden sehen - also ließ ich mich zu ein bisserl Raumkosmetik breitschlagen...


Aus Buche wurde weiß, der grüne Teppichläufer flog raus, ein alter Rahmen wurde als Tafel umfunktioniert und genäht wurde natürlich auch...


Schminkecke - ein MUSS - auf dem nächsten Flohmarkt werde ich noch Ausschau nach einem neuen Spiegel halten...

... und 1000 Taschen brauchen auch ein Zuhause...Fix ein Brett mit Stoff bespannt und die Aufhänger waren noch im Fundus!


Ninas Schreibtisch läßt sich mit wenigen Handgriffen in die Mitte des Raumes verschieben - ideal für Spielabende oder gemeinsames Bastelfieber!
(ähmmm - die Chips haben so eben das Fotoshooting überlebt!)


hier lernt das Kind normalerweise...


wünsche Euch noch einen schönen Restsonntag!!!

Werde mich jetzt erstmal entspannen...*lach*

Liebe Grüße

Ulla

Kommentare

  1. Hey Ulla,
    eine feine Kuschelecke ist das, hätt ich so gar nicht erkannt ohne die Aufschrift ;-)) Nein, wirklich, die Idee find ich witzig und nett zugleich.
    Liebe Rosaliegrüße ∙∙♥♥∙∙

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ulla,
    das Zimmer sieht toll aus. Da möchte man noch einmal Kind sein.
    Toll gemacht.
    LG
    Sissi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Ulla,

    ein tolles Mädchenzimmer und alles sehr gemütlich!
    Die Farbkombination gefällt mir besonders gut.

    Liebe Grüße Angela

    AntwortenLöschen
  4. ...was für ein tolles Zimmer...mit so viel liebevollen Details...einfach zum Wohlfühlen!!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Ulla,
    das Zimmer ist sehr schön. Mein Töchterlein hat zur Zeit auch so gute Ideen, wie man ihr Zimmer verschönern könnte. Wünsche Dir einen schönen Sonntag.
    Liebe Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Ulla,
    habe gerade deinen Kommentar gelesen - herzlichen Dank ;-)
    Das Zimmer ist super schön geworden ...
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Ulla,
    ui ist das Zimmer schön und so aufgeräumt. Die Kissen hast du sehr toll genäht.
    Liebe Grüße von Elke

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Ulla,
    meiner Tochter hab ich Mina´s Post noch gar nicht gezeigt...hihi!!!
    Das Zimmer ist wunderhübsch geworden!!
    Hab einen schönen Restsonntag und liebe, liebe Grüße,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Ulla,

    das Zimmer ist wunderhübsch, gefällt mir super!
    Viele liebe Grüße, Tini

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Ulla,

    toll, was Du immer mit "ein paar Handgriffen" veränderst! Ich bewundere deinen Tatendrang mit jedem Post! DAs Zimmer ist toll geworden, da fühlt man sich auf Anhieb wohl. Bei meiner Kleinen im Zimmer steht demnächst, wenn sie in die Schule kommt, auch eine "Renovierung" an!Und glaub mir, in meinem Kopf sind schon 1000 Ideen!

    Ganz liebe Grüße
    Corinna

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Ulla,
    Wahnsinn!!! Wie schaffst Du das bloß alles? Das Zimmer sieht superschön aus und ist mit soviel Liebe (um)gestaltet worden, einfach beeindruckend!!!
    Kann man Dich buchen?

    Ganz liebe Grüße sendet Dir, Birgit

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Ulla, mannomann, da hast Du aber Gas gegeben!!! Das Zimmer ist ganz, ganz toll geworden! Deine Nina fühlt sich hundertprozentig pudelwohl, gelle? Ganz besonders toll finde ich die rot/weißen Streifen und die selbstgenähten Kissen. In dieser Zusammensetzung geben sie dem Ganzen die frische, leichte Basis, oder? Liegt die "Nervennahrung" da eigentlich deinetwegen noch so herum??? Aber selbst die passt farblich zum Rest ;-)))
    Ich wünsche Euch einen ganz tollen Sonntagabend (meiner ist ziemlich stressig, hab ein wenig technische Probleme mit meinem Blog, aber ich arbeite daran, könnte gerade eine Handvoll von Deiner Nervennahrung gebrauchen!)
    Liebe Grüße
    Mina

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Ulla,
    das würde meiner Tochter sicher auch gefallen, toll gemacht. Deine Kissen find ich alle so schön!!!
    Noch einen schönen Abend und liebe Grüße Marion

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Ulla,
    sag mal - wie war nochmal Dein Beruf???
    Hex Hex ich bin die flotte Innenarchitektin und kremple mal wieder alles ganz rasch um??!!! Das ist der absolute Wahnsinn, so ein "Jugendzimmer" hätte ich auch gern gehabt!! Ist ganz bezaubernd geworden und obendrein wieder tolle Fotos. Wünsche Dir / Euch noch einen tollen Abend.
    GlG Claudia

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Ulla,
    das Zimmer ist wirklich toll geworden. Bei dir klingt es, als ginge es ganz schnell...
    Also, wenn du mal nicht weißt, was du machen sollst, dann komm doch gerne vorbei und tob dich bei mir aus.*g*
    Schöne Woche!
    Lg Rosaline

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Ulla, das Zimmer sieht richtig toll aus !! gefällt mir sehr gut. Sind die Buche Möbel aus Funier ? Wenn ja das lässt sich streichen. Lg Sabrina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sabrina!
      Die Möbel sind aus Vollholz (Musterring - ca. 15 Jahre) Eigentlich eine Schande, aber ich konnte sie echt nicht mehr sehen... LG Ulla

      Löschen
  17. Liebe Ulla,

    die Bilder vom Zimmer sehen klasse aus.

    GGLG Ilka

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Ulla,
    ich habe dich eben Dank "unseres" Awards gefunden und bleibe gerne hier hängen!
    Das Jugendzimmer darf ich meine Nina (jaaa, ich habe auch eine :)) nicht sehen lassen, das würde ihr auch Bestens gefallen! Wunderschön...
    Ganz herzliche Grüsse,
    Annette

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Ulla,
    hey, meine Tochter hatte auch dieses Bett, mittlerweile aber schon wieder ein Neues...tja.
    Nina´s Zimmer ist ein Traum, so schön stimmig und ich mag rot/weiß auch so gerne. Du warst ganz schön fleißig...mmh, kann man dich mieten????
    Wenn ja, dann...
    Liebe Grüße und AUSRUHEN!!!!!
    Claudia

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Ulla,

    Ein wunderschönes Zimmer hat deine Tochter. Das rot ist sehr sehr cool, es gefällt mir wirklich gut.

    einen schönen Abend wünscht Dir, Danny

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Ulla!
    Toll ist das Zimmer geworden. Und je öfter ich geweißelte Holzmöbel sehe, um so mehr habe ich den Dran, ganz viel weiße Farbe zu kaufen ;)
    Sehr, sehr schön!
    Liebe Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen
  22. Wow, schaut das toll aus! Da kann Deine Tochter stolz drauf sein :-)

    Liebe Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen
  23. Was für ein cooles Zimmer, liebe Ulla!
    Zum wohlfühlen!
    Gaaaanz liebe Grüßkes
    Anna!

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Ulla,
    jetzt war ich schon 'ein paar Tage' nimmer bei Dir zu Besuch. Hier hat sich ja mächtig viel getan. Musste erstmal ganz viel Lesestoff aufholen! Wunderbar!
    Ein tolles Zimmer hat Deine Tochter bekommen! Da möchte man selber nochmal jung sein ;)
    VlG Tini

    AntwortenLöschen
  25. Ahhhhh so schoene Zimmer hatte ich als Teenie nie gehabt! Toll, dass Du soetwas fuer Deine Kinder machen kannst :) Liebe Gruesse, Phanit

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Schön, dass Du mich besuchst und ein paar liebe Zeilen hinterlässt! Ich hoffe, dass es Dir gefallen hat!
Bis bald und liebe Grüße
Ulla