Direkt zum Hauptbereich

Süsse Früchtchen...

Hallo Ihr Lieben!!

Erstmal allen ein herzliches Willkommen meinen lieben Lesern, ob still oder eingetragen... ich freue mich, dass Ihr da seid :o)

Besonders klasse finde ich,  dass mir so viele stille Leser zum Give-Away gemailt haben!! SUPER!!! Weiter so - bis zum 10. Juni habt Ihr noch Zeit!!!

So... wie kriege ich denn jetzt die Kurve... grübel...ich bieg einfach mal in die Küche ab...

dort gab es heute unsere ersten Erdbeeren!!! *freu* 

Ich warte immer bis es die Einheimischen gibt! Da bin ich echt eisern!!!
Um so größer ist dann die Freude, wenn es die Ersten gibt!


Heute gab es die kleinen Roten mit meinem Lieblingsquark. Ich rühre den Quark mit dem "guten"Vanillezucker an. Ein kleiner Schuss Sahne darf auch nicht fehlen (naja - warum kaufe ich eigentlich Magerquark... *kopfschüttel..*)



Leider war die Gläserzahl begrenzt und meine Familie wollte doch tatsächlich auch Nachtisch... könnt Ihr Euch DAS vorstellen??? Ich musste meinen noch glatt verteidigen...Habe aber auch der ganzen Linie gesiegt!

Ich wünsche Euch noch eine schöne Restwoche!!!

Liebe Grüße

Ulla



Kommentare

  1. Läääääääääääääääääcka!!! :o) Bei uns gibts das heute ztum Abendbrot. Ich freu mich schon drauf!!!!
    Gaaaaaaaaaaanz viele liebe Grüße,
    Juliane

    AntwortenLöschen
  2. Sieht schön und lecker aus!
    Ich lieb Erdbeeren und die Kombi rot-weiss.
    Allerdings sind die Preise teilweise echt bekloppt, so sollte gestern im Edeka ein Schälchen Erdbeeren 4,99 Euro kosten und bei unserer Meute brauch ich immer mind. 3 Stück...
    Wahnsinn, oder?!
    Viele liebe Grüße, Eva

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Ulla,
    sieht sehr lecker aus! Wir hatten diese Woche auch das erst mal Erdbeeren dieses Jahr. Ich warte auch auf die einheimischen, die anderen kannste ja auch vergessen, die schmecken einfach nicht. Ich freu mich schon wenn die Erdbeeren im Garten reif sind, da kann ich dann jeden Tag welche vernaschen.
    GLG Maja

    AntwortenLöschen
  4. Oh das sieht lecker aus, ich liebe Erdbeerquark ja genauso

    Lieben Gruß
    Conny

    AntwortenLöschen
  5. Mhhhh...leckerli - da würd ich auch auf ein Gläschen vorbei kommen!

    LG Catrin

    AntwortenLöschen
  6. ........ oh, wie superlustmachend!!!!!!!!!
    doch mich kriegen heute keine zehn Pferde mehr aus dem Haus, bei dem Nieselnassklat hier!
    Hätte auch gut zu unseren Waffeln heute gepasst,
    bis dann liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  7. Da kann ich mich nur anschliessen.....
    Mmmmmmmmmmmmmmmmmmhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh, lecker ♥♥♥

    GLG Bianca

    AntwortenLöschen
  8. Mhhh,lecker!
    Den hätte ich auch verteidigt! Ich liebe frische Erdbeeren, aber wer tut das nicht?
    Ganz liebe Grüsse
    Nicole

    AntwortenLöschen
  9. Ohh, sehen die lecker aus! Mmmmmmhhhhh!!!

    Ich kaufe auch immer erst dann, wenn die Einheimischen da sind! Aber am liebsten sind mir immer noch die vom Feld! Aber wenn das Wetter so bleibt, dann können wir die erst im Juli pflücken! Ich will doch unbedingt gaaaanz viel Erbeermarmelade kochen! Da freue ich mich schon die ganze Zeit drauf!

    Aber Deine Variante werde ich mal am Wochenende machen! Oh man, hab ich jetzt Hunger auf Erdbeeren :O)

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  10. Sieht wirklich toll aus ... Und passt zu Deiner ganzen Einrichtung. Sieht wirklich sehr schön bei Dir aus. Vielen Dank für Deinen tollen Blog. Andrea

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Ulla,

    Es sieht sehr lecker aus.
    Ich freu mich schon wenn die Erdbeeren im Garten reif sind....mjammie, schmeckt so gut!!!

    Liebe Grüße,
    Eefie

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Ulla, ach da hätte ich auch nicht nein gesagt. So ein süsses Früchten ist doch viel besser als gekaufter Joghurt oder Quark:) LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Ulla,
    oh wie lecker .. ich hatte so ein ähnliches Dessert am Sonntag gehabt. Könnte ich grad jeden Tag eines verputzen :-)

    Lieben Gruss
    Carola

    AntwortenLöschen
  14. ich liebe erdbeeren, hoffentlich kommt bald genug sonne,dass sie richtig schön süß werden ;) liebe grüße renate

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Ulla,
    die sehen gut aus, diese Quarkgläser.
    Und Magerquark kaufst Du nur wegen des Gewissens...damit dann noch Sahne dazu darf.
    Mache ich aber auch so.
    Bist Du mittlerweile vom Boden wieder hochgekommen???
    Hätte ja nicht gedacht, dass mein Auspuff so für Lacheffekte dient...hättest Du die Rechnung gesehen, wärst Du glatt liegengeblieben...
    Und Du hast eine. Nicht weiße Couch??? Sowas, deswegen gibt es auch keine Bilder davon -grins.
    Machs Dir trotzdem gemütlich drauf und hab einen schönen Abend,
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  16. Ich freu mich auch schon wenn unser Erdbeerstand im Dorf die "Aeuglein" öffnet. (haben die Erdbeer-Strassen-Staende bei euch auch Augen?)
    Wunderbare Bilder hast du gemacht!!

    Herzliche Grüße!
    Annette

    AntwortenLöschen
  17. Lecker, lecker.
    Ich könnt glatt auch ein Glas vertragen.
    Ist noch was übrig?
    Schön, hast Du auch alles dekoriert.

    Lass es Dir schmecken, liebe Ulla

    Deine Bluemchenmama

    AntwortenLöschen
  18. Dankeschön! Nun sitz ich hier mit tierischer Lust
    auf Erdbeeren und kein Laden hat auf!!!
    Das muss ich auch probieren :))

    Liebe Grüße
    Sigi

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Ulla,
    wundervoll sieht das wieder aus!! Absolut lecker und appetitanregend :)
    Na Magerquark + Sahne bereitet doch ein besseres Gewissen als anderer Quark + Sahne :)
    Hab einen schönen Tag und sei lieb gegrüßt von
    Linchen

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Ulla,
    wie lecker schaut das aus!!!!! Mjam, mjam!! ;-))))
    Ich glaube, ich muß nochmal los, Erdbeeren besorgen...hihi
    Hab einen schönen Feiertag,
    liebe Grüße,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  21. Wahnsinn! Sieht das lecker aus! Kein Wunder, dass du dein Glas verteidigen hast müssen!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Ulli,
    bei mir im Ort ist gerade Volksfest, doch das Bier schmeckt ja gar nicht bei dem Wetter. Da würde ich auch lieber deinen Erdbeerquark vorziehen. Gemütlich auf der Couch, eingemummelt in dicke Decken. Es ist echt zu kalt für diese Zeit. Aber morgen geh ich schon wieder hin und genieße vielleicht mal einen Glühwein.
    Schöne Grüße von Elke

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Ulla,
    was für ein Glück, daß es nun endlich auch heimische Erdbeeren gibt!
    Ich bin da genau wie du und kaufe sie auch erst, wenn es sie hier beim Obstbauern gibt. Leider vertrage ich eben die Spritzmittel nicht und warte deshalb schon immer sehnsüchtig auf die ersten Erdbeeren aus der Region. Vorhin sind doch glatt schon wieder welche in den Kühlschrank gewandert...*g*
    Danke für den tollen Post!
    GGGGGGGGLG Rosaline

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Schön, dass Du mich besuchst und ein paar liebe Zeilen hinterlässt! Ich hoffe, dass es Dir gefallen hat!
Bis bald und liebe Grüße
Ulla