Direkt zum Hauptbereich

Heute mach ich grau

Man soll die Woche nicht vor dem Ende loben.... eigentlich war ich am Anfang der Woche recht entspannt, dachte ich doch, eine schöne ruhige Woche läge vor mir - doch ich litt an akutem Terminalzheimer....keine Ahnung warum, aber ich hatte wirklich alles ausgeblendet - vom Elternsprechtag bis zum Zahnarzttermin....wie gut, dass es modere Kommunikationsmittel gibt und der Zahnarzt anruft - Mensch!!! Ulla - wo bleibst Du denn - ich hatte mich doch so auf das Bohren in Deinen Ruinen gefreut...seufz...

Somit war ich schwer beschäftigt, in dem ich von A nach B fuhr, von B nach C und wieder zurück nach A, weil ich dort noch ein Kind vergessen hatte - NEEE kleiner Scherz!!! Der Rest der Familie durfte sich auch einer Zahninspektion unterziehen - mit besserem Erfolg als die Mama - Zum Glück!

So, nun ist endlich Freitag - die Küche glänzt - die Zähne auch und ich begebe micht nun in die Unterwelt. Der Keller sieht aus wie in eine Messi Haushalt. GROSSER Seufzer.... meine Lust hält sich echt in Grenzen...Aber wenn ich in Zukunft keine Bergsteigerausrüstung an der Kellertreppe deponieren will, MUSS ich wohl ran!

Ich wünsche Euch einen guten Start in Wochenende!

Liebe Grüße

Stauwolken - Ulla

















Kommentare

  1. Liebe Ulla,
    oh, diese Wochen kenne ich nur zu gut. Man rast von Termin zu Termin, hetzt sich von A nach B ab - es ist schrecklich. Dazwischen noch das notwendigste tun. Und Abend fragt man sich, warum man so erschöpft ist und was man eigentlich den ganzen Tag gemacht hat.
    Also das mit den Staubwolken, ja - das steht mir heute auch noch bevor. Und zwar dringend!!
    Viel Spaß in der Unterwelt, ich werde sie auch haben. :-)
    Liebe Grüße, ich wünsche Dir ein schönes WE,
    ANi

    AntwortenLöschen
  2. Ui Ulla....so schöne Bilder mal wieder und dann willst Du uns tatsächlich weis machen, dass Dein Keller aussieht wie eine Messie-Höhle????
    glaub ich Dir nicht, mach doch ein paar Beweisfotos ;-))
    ausserdem ist (zumindest bei uns) heut traumhaftes Wetter, da geht man doch nicht in den Keller....nee, da fährt man wie ich ins Krankenhaus zur Tochter, da kann man wenigstens den Sonnenschein durchs Fenster sehen ,
    liebe Grüße
    Smilla

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Ulla,
    steckst Du in er Stauwolke, weil sich alles türmt und es nicht vorwärts geht oder in einer Staubwolke, weil alles so staubig ist???
    Wie auch immer, ich wünsche Dir viel Freude beim Keller, Du findest bestimmt das ein oder andere Schätzchen, wetten?
    Auf mich wartet unsere kleine Haushaltskammer. Ich weiß gar nicht, wie diese immer so schnell wieder so vollgemüllt sein kann...
    Also packen wir es an, liebe Grüße in den Keller
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen Ulla,

    deine Küche sieht auf jeden Fall wunderbar aus und das mit der Terminalzheimer kenne ich, leider :/
    Ich wünsche dir ein erfolgreiches schnell hinter dir gebrachtes Kelleraufräumen:)
    Liebe Grüße
    Meli

    AntwortenLöschen
  5. Happy Weekend liebe Ulla!!!

    ♥♥♥

    Grau machen ist immer gut :-) Eine wunderbare Lieblingsfarbe von mir...

    ♡♡♡

    Deine Tina

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen Ulla,
    das Du Termine wie Elternsprechtag und Zahnarzt ausblendest, kann ich aber auch SEHR gut nachvollziehen! Das sind ja auch wirklich keine Anlässe, zu denen man vor Freude im Dreieck springt :-))))) Wir machen heute beide in Küche, wie schön, zwei Seelen, ein Gedanke. Dein "Grau machen" gefällt mir mal wieder sehr gut. Was mich ganz besonders freut, dass Du meinen Tag mit in den Bilderrahmen gehängt hast! Fühl Dich gedrückt!

    Liebe Grüße und ein sonniges Wochenende
    Birgit

    AntwortenLöschen
  7. Ich mag grau!
    Und das mit der Terminalzheimer hat jeder mal in seinem Leben, hihi!
    Viel Spaß im Keller, da beneide ich dich nicht!
    Es grüßt ganz lieb
    die
    Tanja

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Ulla,
    ach du je, den Elternsprechtag habe ich auch vergessen, danke für die Erinnerung! In der Unterwelt war ich vor ein paar Wochen auch und nach einem durchgeschufteten Wochenende mit gefühlten 10 Fahrten zum Wertstoffhof kann ich stolz vermelden, dass mein Keller wieder betretbar ist, ja, ich halte mich momentan sogar ganz gerne in meiner Vorratskammer auf. Ist das jetzt der Anfang vom Wahnsinn oder nur der unbändige Stolz, es endlich hinter mich gebracht zu haben? So oder so: Halte durch, es lohnt sich!
    Darf ich Dir jetzt trotzdem ein schönes Wochenende wünschen? Tu ich jetzt einfach.
    Liebe Grüße,
    Karin

    AntwortenLöschen
  9. Hallöchen! Also mir geht es seit Wochen so, ich hetze in letzter Zeit auch immer von Termin zu Termin! Der Zahnarzt läuft mir auch schon hinterher, allerdings bin ich immer schneller! ***ggg***
    Ruh dich lieber einmal aus - der Keller kann warten!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Ulla ...
    wo sind die vergangen Wochen geblieben?! ... Wenn ich mich hier umschaue, habe ich das Gefühl das ich viel zu wenig im Haushalt gemacht habe ... grrrrr ...
    Dabei will ich dieses Wochenende lieber Ruhe als Putzen ...

    Mal sehen was ich so schaffe ...
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende

    Herzliche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  11. Ohhhhh, da müsste ich auch ran. Schön, dass nicht nur unser Keller so rumpelig aussieht. Das geht auch immer soooo schnell. Da räumt man fein auf und nach zwei, drei Wochen ist wieder kein durchkommen mehr. Woran liegt das bloß?
    Ich wünsche Dir viel Erfolg in den tiefen des Kellers.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Ulla,

    also ich kann Dich auch voll verstehen, denn diese Termine : Elternsprechtag und Zahnarzt, die kann man nun wirklich ganz ganz leicht vergessen, hihihi. Da wünsche ich Dir fröhliches Räumen im Keller.

    Herzliche Wochenendgrüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Ulla,

    also deine Wortneuschöpfung finde ich super.......Terminalzheimer, das habe ich noch gar nicht gelesen *kicher*
    Ich hoffe, du hast nicht auch noch Kelleralzheimer!!! Nicht dass Dich Deine Familie aus den Untiefen eures Kellergewölbes bergen muss ;-))

    Sei ganz, ganz lieb gegrüßt
    Bianca

    AntwortenLöschen
  14. Übrigens Ulla bei mir gibts gerade ein Greengate Give Away :-)
    Du bist recht herzlich eingeladen mitzumachen :-)

    Deine Tina

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Ulla
    Also wenn Du wieder aus dem Keller raus bist ...genieß ein schönes Wochenende
    Herzliche Grüsse
    Antje

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Ulla,
    an Tagen wie diesen...wer kennt das nicht? Aber den Zahnarzttermin vergessen...das geht noch gar nicht!!!
    Hi, hi; hi...viel schlimmer wäre es, wenn Frau den Frisörtermin vergessen würde. Oder?
    Viel Spaß im Keller!!

    Sonnige Wochenendgrüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Ulla,
    Zahnarzttermin würde ich auch am liebsten immer vergessen...Aber leider nutzt es nichts...Inspektion muss sein...Aber ich habe auch einen ganz lieben Zahnarzt...Veräppelt mich regelmäßig...Sagte einmal beim Durchschauen meiner Beißerchen beim letzten Zahn "OH, der muss raus!"...Er freute sich sehr über meine Gesichtsentgleisung...knuffte mich am Oberarm und sagte, war nur ein Scherz, alles in bester Ordnung...Und das mit so einem Zahnarzt-Schisser wie mir...
    Ganz liebe Grüße
    Janine

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Ulla,
    ja, das kenne ich….manchmal einfach alles zuviel…..zum Glück hast Du kein Kind vergessen!;-) Das Schränkchen gefällt mir ja gut, Du hast alles so nett einsortiert!!!!!
    Was Dir Dein Keller ist bei mir der Speicher…ich hab ehrlich gesagt Angst da hoch zu gehen…muss aber bald auch mal ran…ähhh….
    Fröhliches Entrümpeln (sei froh, dann hast Du es hinter Dir!!
    Liebe Grüße, Diana

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Ulla,

    du hast mein ganzes Mitgefühl.
    Mir scheint wir haben den selben Keller...

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Ulla,
    dein Post ist vom Freitag, der keller ist sicher aufgeräumt und vom Messisyndrom nix mehr zu sehen, oder ?
    Die Woche ist rum und das WE hast du hoffentlich etwas abschalten können, so wünsche ich dir für die kommende Woche viel Elan und das alles besser klappt.
    Liebe grüße andrea.

    AntwortenLöschen
  21. Das sieht ja toll aus!
    F[r meinen Keller habe ich die Hoffnung schon fast aufgegeben.
    Mein Mann kann sich einfach nicht trennen von Dingen, die
    ich gar nicht brauche, hihi.
    Beim Yahnaryt war ich diese Woche auch, bin yiemlich stoly auf mich.
    DIe Tastatur schreibt heute Buchstaben, die ich gar nicht dr[cke. Hoffe,
    du kannst trotydem erahnen, was ich schreiben will.

    LG Rosine ♥

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Ulla,

    ja solche Wochen kenne ich, ich denke es wird ruhig und dann geht alles drunter und drüber. Aber irgendwie schafft man dann doch noch alles. Ich hoffe dein Wochenende war dafür dann ruhiger :)

    LG Kerstin
    http://photoworld-of-make-believe.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Schön, dass Du mich besuchst und ein paar liebe Zeilen hinterlässt! Ich hoffe, dass es Dir gefallen hat!
Bis bald und liebe Grüße
Ulla