Direkt zum Hauptbereich

Meine Sommerliebe

 Hallo Ihr Lieben!

Erst einmal Danke für Eure lieben Worte zu meinem letzten Post! Ich habe lange hin und her überlegt und lasse die Kommi-Funktion drin, nehme aber für mich den Druck raus. Ich denke, so bleibt der Spaß für uns alle erhalten, wer mag, gibt seinen Senf dazu... genauso mache ich es auch ... schließlich will ich nicht, das Naddel hier meine Kellergeheimnisse lüftet *lach*!!!
 Jetzt nehme ich Euch mit in meine kunterbunte Sommerküche!
Mit den roten Früchten kehrte auch meine Lust zu rot zurück! 
Nach den vielen Pastelltönen der letzten Monate ein echter Frischekick! 

So geht es mir jeden Sommer - erst zart und pastellig, dann bunt und knallig! Ich liebe die Veränderungen!!!

Das Rad muss bei mir dekotechnisch nicht immer neu erfunden werden. Ich freue mich auch über liebgewonnenene Klassiker, die dann mal wieder zum Vorschein kommen. Allesdings habe ich einige Kissen neu genäht - im alten Design....
 Im Keller fand ich dann noch 2 alte Lamellentüren - wirklich dieses mal die letzten. Jetzt gibt es je ein Paar in rosa, blau, weiss und nun auch in feuerrot!

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende und freue mich, dass es Euch hier alle gibt!!!!

Ihr seid einfach klasse!!!

Seid alle lieb gedrückt!!


Ulla


Kommentare

  1. Oh, das sieht wirklich süß aus. Ist das selbstgemachte Erdbeermarmelade?
    Wünsche dir ein schönes Wochenende
    anja

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ulla,
    ein fröhlicher Sommer-Küchenpost schaut alles sehr schön aus, rot ist IMMER schön.
    Liebe Grüße von Tatjana, ich wünsch dir ein schönes Wochenende

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Ulla,
    ich freue mich immer, wenn ich bei dir rot/weiße Deko sehe!
    Und dein Kissen ist richtig schön geworden!
    Ich bewundere sowieso immer deine Ideen!
    Hab' noch ein schönes Wochenende
    Liebste Grüße Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Deine rot weisse Küche sieht herrlich sommerlich aus, erinnern an Erdbeeren und Kirschen!
    Schön, dass du die Kommi Fkt. nun doch nicht raus nimmst,
    ...ab und an mag man doch "seinen Senf" zugeben ;-)
    GLG und geniess das WE...
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  5. Einen tollen Keller hast du!
    In meinen finde ich keine Lamellentüren! :-)))
    Liebste Grüsse
    Tanja

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Ulla,
    siehst Du…geht doch…;-)!!! Freu ich mich!
    Deine Küche ist wunderbar frisch und fröhlich!!! Sehr schön!!! Selbstgemachte Erdbeermarmelade???? Müsste ich auch mal ran!!
    Hab noch ein wunderschönes Wochenende, liebe Grüße, Diana

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Ulla,
    das hat sich am Samstag noch ganz anders angehört...grins.
    Aber das Knallrot passt irgendwie zu Dir und Deiner Power.
    Gefällt mir super. Aber ich glaube nicht, dass ich meine Läden nun rot streichen werde...
    Auch ich kenne Deine Kellergeheimnisse, aber psst, ich verrate nichts.
    Dir einen schönen entspannten Sommerabend, ich gehe jetzt noch ein wenig bügeln,
    ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja liebe Nicole!!
      So schnell kann es gehen... binnen einer Woche steht hier wieder alles Kopf! Wären meine Laden so schön wie Deine, ich hätte sie mit Sicherheit nicht gestrichen!!! Wäre ja ne Sünde!! ....ich baue auch Deine Verschwiegenheit in Sachen Keller (*grins im Kreis*...)
      Schönes Wochenende!
      Ulla

      Löschen
  8. liebe ulla
    dein blog ist sooo schön und ich lese immer mot schmunzeln von eurem bochumer blogger treffen ;-) da wäre ich gerne dabei gewesen.
    und bitte cancel nicht die kommentar Funktion sonst macht das bloggen doch nur halb soviel spass.
    alles liebe
    sylvi

    AntwortenLöschen
  9. *Lach* ach sooo Farbe ;-)
    Sieht klasse aus dein Frischekick! Gefällt mir!
    Sei ganz lieb gegrüßt ♥

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Ulla,
    ich habe mich total über Deinen netten Kommentar gefreut.
    Bei Dir sieht es so sommerlich frisch aus. Ich möchte auch mal im Keller Fensterläden finden. ;-)
    Sei ganz lieb gegrüsst!
    ANi

    AntwortenLöschen
  11. Hey Ulla,
    einfach wunderbar, rot verbinde ich einfach mit dir,
    obwohl ich deine andere Deko natürlich ebenso mag.
    Es sieht wirklich schick und sommerlich aus,
    dein Kissen ist sooooo schön geworden :)
    Ich wünschte, ich könnte nähen.
    LG und einen schönen Sonntag.
    Andy

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Ulla,
    und ich freue mich das es dich und deinen Blog gibt ...

    Herzliche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Ulla,
    hier ist die Olga von Ullas (!!!) Zimmer ;))!!!
    Schön Dich gefunden zu haben mit Deinem Blog, ich freue mich auf mehr und folge Dir liiiebend gerne ... :)
    Liebe Grüße, Ullas Zi.. ääeh, Olga.

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Ulla,
    uaaah, da freue ich mich aber :-)))) und ich verrate nix. Ehrenwort!

    Deine gestrichenen Lamellen sehen toll aus. Mit dem Körbchen daran
    als Memobrett. Jetzt weiß ich was ich aus meinen zwei machen kann!
    Ganz liebe Grüße
    Naddel

    AntwortenLöschen
  15. Hej liebe Ulla,n
    na zum Glüüüüüüüüüüüück hast du die Kommi Funktion eingeschaltet gelassen wie sie ist :-)
    Ich glaube ich muss eventuell auch mal einen Gang zurück schalten, mit dem kommentieren....
    Lesen tue ich ja wirklich jeden neuen Post, wo ich mich als Leserin eingetragen habe. Das mache ich auch total gerne.
    Und eintragen tue ich mich auch bei jedem, der sich bei mir neu einträgt.... Das mache ich auch seeeeeeeehr gerne.
    Aber wie lange ich es noch schaffe, überall meinen Senf dazu geben weiß ich nicht :-) :-) :-)
    Puh....

    Du hast so recht...Das Rad muss nicht ständig neu erfunden werden.
    Ich hab auch so Deko Elemente die ich immer wieder gerne neu verdekoriere und das schon über Jahre.
    Sieht ja auch dann immer gleich ganz anders aus :-)

    Rot wie passend zu der Erdbeerzeit!!!!

    Viel Freude und Spaß bei allen deinen Vorhaben :-)

    Deine Tina

    AntwortenLöschen
  16. Was Du so alles in Deinem Keller findest...tztz....toll!
    und schön, dass wir hier weiterhin "Senf" schreiben dürfen.
    Deine Küche sieht klasse aus mit den roten Farbtupfern, gefällt mir richtig gut.
    Und auch, wenn Du es nicht mehr so oft schaffst, bei anderen zu kommentieren, les ich hier doch total gerne!
    psssst...Heute solltest Du vielleicht eine Ausnahme machen, denn bei mir gibt es ein Giveaway ;-)
    Liebe Grüße
    Smilla

    AntwortenLöschen
  17. Hallo liebe Ulla,
    ich mache es wie Du. Mal finde ich es in zarten Tönen schön und dann haben es mir wieder die "Knallfarben" angetan.
    Ich wünschte, ich hätte auch so einen "Schatzkeller" wie Du, wo ich "Lamellentüren" finden würde :-(
    Siehr klasse aus.
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag, Olga

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Ulla,
    eigentlich mag ich rot nicht so, aber in Kombi mit weiß und grau sieht es schon klasse aus. Du hast recht, ein schöner Frischekick.
    Liebe Grüße
    Birthe

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Ulla,
    da ich die Farbe Rot auch sehr gerne mag, gefällt mir deine Deko natürlich sehr...Bei mir ist auch viel rot zu sehen...Ich muss dann immer an Erdbeeren und Kirschen denken... :) ...Sommer halt...
    Ganz liebe Grüße
    Janine

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Ulla,
    oh wie schön, eine rote Lamellentür! Ach die find ich so fein! Rot ist ja absolut meine Farbe, aber das weißt du ja seit kurzer Zeit.
    Ich finde es gut das du die Kommentarfunktion läßt. Ich hätte mich zwar gefügt, aber es ist doch schön dir hin und wieder etwas schönes zu schreiben.
    Ganz liebe Grüße Annisa

    AntwortenLöschen
  21. Huhu!

    Na dann wünsche Ich Dir mal eine schöne Sommer-/Frerienzeit!!
    Lasse ruhig angehen..... beim Bloggen und im "Reallife".

    LG
    Claudia

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Ulla,
    ich bin so froh zu lesen, dass andere momentan auch so wenig zum Kommentieren kommen. Ich kommentiere eigentlich immer sehr gerne, aber momentan habe ich auch einfach so wenig Zeit, dass ich gerade mal zum Lesen komme - und darauf will ich auf keinen Fall verzichten! Solange es den Sommer über ab und an so einen schönen farbenfrohen Post von Dir gibt, bin ich vollauf zufrieden. Ansonsten halten wirs einfach wie meine Tochter Klein, die mir letzte Woche verkündet hat, dass sie jetzt nur noch zum Schlafen reinkommt, um 'das Schöne nicht zu verpassen'.
    Genieß die Zeit,
    Karin

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Ulla
    So ein Kleks Rot tut immer gut. Sieht super toll aus!
    L.G Manuela

    AntwortenLöschen
  24. Lieber Efeuwald,
    die Farbe Rot steht Deiner Küche sehr gut!
    Eine schöne frische Farbe die wirtlich perfekt zu den derzeitigen Früchten passt.
    Und die Kissen sind sehr hübsch geworden.
    Viel Spaß mit der neuen "alten" Farbe wünscht Kerstin

    AntwortenLöschen
  25. Hallo meine liebe Ulla,

    hey mir geht es genau so. Ich freu mich wenn mir viele einen lieben Kommentar hinterlassen und versuche auch jedem zu schreiben (ich lese ja sowieso immer bei allen mit) aber im Moment ist so viel los, dass ich schon ein schlechtes Gewissen habe wenn ich mich nicht melde. Also ich versteh dich, wollte ich nur sagen.
    Deine Küche sieht schön aus. Ich mag die Kombi weiß-rot.
    Im Sommer dekoriere ich die Wohnung nicht und hab auch eigentlich keine Blumen zu stehen (außer in diesem Jahr wegen Helga *lach*) weil sich das Leben bei uns dann doch eher draußen abspielt. Ab Herbst bin ich auch wieder im Dekowahn :-) Ich wünsche dir noch eine schöne Woche.

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  26. Hej liebe Ulla........MUß ich erwähnen, wie sehr ich deine ROT-WEIßE DEKO mag?????
    Jaaaaaaaaaa, das muß ich....genau Pippis Geschmack...aber das kannste dir ja wohl denken, gelle?!
    Daran kann ich mich nieeeee & nimmer satt sehen:)
    Und mach dir keinen Kopp....ich bin ja auch nicht mehr soviel in der Bloggerwelt unterwegs....das echte Leben geht nun mal vor......und da wird dir auch keiner bös & knatschig sein!
    Die allerliebsten Pippi-Grüßkes schick ich dir & deinen Lieben!

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Ulla,
    das finde ich gut :-)
    So, wie man mag und Zeit hat.
    Nur so macht es auch Spaß:-)
    In Rot sieht so eine Lamellentür
    auch fantastisch aus! Passt einfach
    toll zu deinem Stil!
    Ganz viele liebe rosige Sommergrüße
    sendet dir die Urte :-)

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Ulla,
    toll sieht das mit dem Rot aus - so frisch und fruchtig - lässt einen gleich an leckere Beeren denken........... Eine Frage hätte ich: wo hast Du denn den tollen nostalgischen Wecker erstanden? Ist er wirklich "antik" ? So etwas suche ich schon lange.........
    Ganz liebe Grüße,
    Mella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Mella!
      Der Wecker stammt vom Flohmarkt. Ich habe keine Ahnung, wie alt er ist! Aber mit ein bisschen Glück findest Du da auch einen!!! Drücke Dir die Daumen!
      Liebe Grüße
      Ulla

      Löschen
  29. Liebe Ulla
    Per Zufall bin ich auf deinen Blog gestossen und es gefällt mir sehr bei dir. Dein Mix von Sterne und Shabby Chic finde ich super. Ich trag mich gleich noch als Leser ein, damit ich nichts mehr verpasse bei dir.
    Herzlichst
    Gabriela

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Schön, dass Du mich besuchst und ein paar liebe Zeilen hinterlässt! Ich hoffe, dass es Dir gefallen hat!
Bis bald und liebe Grüße
Ulla