Direkt zum Hauptbereich

Unser Übergangswohnheim...


 Hallo Ihr Miteinander!

Unser Wochenende ist geprägt vom Möbel ausräumen, Plunden aussortieren, wiederfinden und neu verstauen, 10000 x in den Keller rennen, Sachen runterschleppen, und auch wieder hoch, weil sie dann doch falsch gelagert waren...es hört sich an, als ob wir umziehen - neeee...wir schaffen heute unser Übergangswohnheim, da es in die heiße Phase Wohnzimmerumbau geht...


 In den nächsten 3 Monaten wohnen wir quasi in unserer Küche, die zum Glück sooo gross ist, dass wir auch noch ein paar Bewohner von draußen aufnehmen konnten....




 Muttis Service ist wie immer perfekt....

 

...und den Kuchen für heute nachmittag habe ich gerade aus dem Backrohr befreit...
 Da ich nicht mehr alle Tassen im Schrank habe, kamen sie kurzerhand an die Wand...



...kuschelig soll es ja auch sein und im Moment plagt uns nur noch die Frage, wohin mit dem TV...das Riesenkino wird in Janas Zimmer zwischengelagert, was vermutlich bedeutet, dass ich unsere Tochter in den nächsten 3 Monaten nicht mehr sehen werde...doch so ein Fernseher in der Küche, auch wenn er klein ist, finde ich sooo störend...Firlefanz - meint mein Gatte und schon haben wir uns in den Haaren... mal sehen wer gewinnt..? *grins*


Ich wünsche Euch auf jedenfall noch ein schönes Wochenende und gehe jetzt mal weiter ein neues Zuhause für das TV suchen!

Liebe Grüße

Ulla

P.S. Idee mit der Schwalbenleine habe ich von hier: (CLICK)






Kommentare

  1. liebe ulla
    die idee mit den vogelhäusern und den schwalben auf dem drahtseil ist ja klasse ★♥ gefällt mir total gut
    na dann wünsche ich euch viel spass beim wohnzimmer renovieren und der tv wird schon noch ein plätzchen finden hoffe ich :-)
    liebe grüße
    sylvi

    AntwortenLöschen
  2. ...die "Spatzen pfeifens von den Dächern" ;O)
    Ist das frühlingsfrisch !!!!!!!!
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Meine Liebe,
    die Küche ist "sooo groß" ist ja wohl leicht untertrieben. Lach.
    Herrlich, in Eurer Küche würde ich auch gern wohnen. Aber zu Besuch ist auch super schön.
    Dann mal viel Spaß, hoffentlich nicht beim ständigen suchen. Und liebe Grüße an den Göttergatten
    TV in der Küche geht für - mich - gar nicht :-)))
    Habt trotzdem ein schönes Wochenende.
    Werde hier auch weiter den Putzlappen schwingen :-(
    GGGLG auch von Christa.
    Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Ulla,
    das sind tolle Bilder aus der Küche. Ich mag die Schwalbenleine und Vogelhäuser.
    Also es geht auch ohne TV :) Ich mach das schon seit über 2 Jahre und bin sehr glücklich damit.
    Liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Ulla, ich fühle mit dir! Wir sind auch schon oft "umgezogen", immer im eigenen Haus. Ob du deinen TV nach dem Umbau wieder kriegst? Vielleicht bist du die fernsehfreie Zeit dann so gewöhnt, dass du ihn gar nicht mehr haben willst? Auch wenn so ein Umbau immer mit Aufwand und Arbeit verbunden ist, du kannst dich die ganze Zeit schon auf das Ergebnis freuen!
    Ganz besonders schön (weil frühlingshaft) finde ich deine Vögelchen!
    Liebe Grüße
    Emma

    AntwortenLöschen
  6. Ui, ja das kenn ich. Wo hin mit dem ganzen Zeug, dass sich über die Zeit in einem Raum angesammelt hat. Die Frage mit dem Fernseher ist gar nicht mal so einfach. Wo gibt man ihn wirklich am besten hin. Ich persönlich würde ihn einfach im Keller mit unterbringen ;) Wer braucht denn schon einen Fernseher?! (das dürfte mein Liebster jetzt nicht lesen ;D)
    LG, Martina

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Ulla,
    ich kann mir gut vorstellen, dass du mega froh bist, wenn alles wieder an Ort und stelle ist. Ich hatte schon eine halbe Krise, als ich das Wohnzimmer nur gestrichen habe und drei Tage Kaos war. Vor allem renoviert man einen Raum, ist in allen anderen auch Aktion!
    Ich wünsche dir trotz der Renovierungsarbeiten ein super schönes Wochenende.
    Ganz liebe Grüße Annisa

    AntwortenLöschen
  8. Da habt ihr es euch ja schön gemacht... Gute Nerven für den Umbau wünsch ich dir!
    Und ich bin schon auf das Ergebnis gespannt!
    Die Vögel sind total süß.

    Liebe Grüße Catrin

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Ulla,
    hoffe, Du kannst zwischenzeitlich die Füße hoch legen. ;-)
    Ich leide gerade unter fürchterlicher Schnappatmung.
    Sind die Vögel cool!!!
    Auch haben will, weiß sofort einen Platz dafür.
    Danke für diese Idee!!!
    Noch viel Spaß beim Wohnstuben-Umbau,
    und gönne Deinem Herzallerliebsten den Fernseher.
    Wer weiß was dann noch für Wünsche wahr werden. ;-)
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  10. Naja, hinterher habt ihr es superschnell ! Lg Rosine

    AntwortenLöschen
  11. Hach Ulla, es ist so schön bei Euch. Und ich bin mir sicher,dass Du es trotz Baustelle schaffen wirst,die Gemütlichkeit zu wahren.
    Einen schönen Sonntag und alles Liebe...
    Julia

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Ulla,
    da habt ihr ja einiges zu tun und auch schon gehabt...und einen Fernseher in der Küche gäbe es bei mir auch nicht... :)
    Ganz liebe Grüße
    Janine

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Ulla,
    bei euch geht es aber jetzt richtig zügig uns schnell voran.
    Ich wünsche euch viel Erfolg bei der Umsetzung eurer Pläne!
    Gut, daß ihr so eine große Küche habt...
    Ich wünsche dir einen schönen Sonntag!
    Herzliche Grüße
    Rosaline

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Ulla,
    dann drück ich mal die Daumen, dass alles reibungslos verläuft. Deine Küche ist ja zum Glück so gemütlich, da kann man es auch noch länger aushalten.
    Hab einen kuscheligen Sonntag, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Ulla!
    Wie gut, dass deine Küche so groß und gemütlich ist, da lässt es sich dann gut aushalten.
    Ich hoffe euer Umbau klappt reibungslos und ihr habt schnell wieder Ordnung.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  16. Puuh! Das klingt nach viel Arbeit, aber es wird sicher sehr schön werden! Auf das Ergebnis freue ich mich schon! Du, falls du noch ein Zuhause für deinen Fernseher suchst, der kann ruhig zu mir kommen! hihih!
    Der Kuchen sieht echt lecker aus! Falls noch ein Stück da ist, du weißt eh, ich pass gerne auf ihn auf!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  17. Hallo liebe Ulla,

    ich mag solche Aktionen ja nicht ... will es zwar immer wieder schön und frisch und neu haben ...
    Aber der Weg dorthin ... die Zwischenzeit ... finde ich sehr "nervig" ...

    Ich hoffe ihr kommt schnell zu eurem Ziel ... freue mich schon auf das Ergebnis.

    Herzliche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Schön, dass Du mich besuchst und ein paar liebe Zeilen hinterlässt! Ich hoffe, dass es Dir gefallen hat!
Bis bald und liebe Grüße
Ulla