Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Mai, 2015 angezeigt.

Projekt 2015 - Wohnzimmer

Was jetzt kommt, ist nix für schwache Wohnnerven... 

ABER - wir sind fertig!!! 

Nun gibt es einen kleinen Rückblick auf die letzten Monate ...

....so sah es Anfang Februar noch bei uns aus...unser Wohnzimmer war ein wenig in Schieflage geraten, da der Boden an einer Seite wegbrach und die Mauern feucht waren... voller Sorge, was uns erwartet starten wir unseren Umbau, zu dem ich Euch heute auch ein paar technische Daten liefern möchte. Viele von Euch haben ebenfalls so einen alten  Schuppen wie wir und wir waren echt dankbar für alle Tipps, die wir so finden konnten!
... also ran ans Werk und erstmal alle Möbel verstauen...


Also, wenn schon, denn schon... ALLES raus!
Die Decke und der Putz fielen zu erst!

Micha und ich haben die neue Decke verschaubt. SEHR hilfreich war dieser Hubwagen. Wir haben ihn für 35,00 EUR für einen Tag im Baumarkt geliehen. So konnten wir die großen Platten mit relativ wenig Kraftaufwand verschrauben. Es erleichert die Arbeit ungemein, doch wir haben uns wirklich ve…

Mein Platz an der Sonne!

Frohe Pfingsten zusammen!!
Ich hoffe, Ihr hattet auch so ein tolles Wetter wie wir heute! Leider habe ich es nur durch das offene Baustellenfenster genießen können, ABER heute Abend habe ich noch ein Stündchen Abendsonne in meinem Liegestuhl erhascht. 
Mit meinem Liegestuhl hatte ich übrigens super Glück!!
Er lief mir unverhofft über den Weg und war bereits weiß! So musste ich nur den Stoffschrank plündern und den Bezug austauschen!

Vom Erdbeershake stehen noch die Strohhalme rum! Farblich sehr passend!

Noch ein Blick aus der Ferne...


Ich wünsche Euch ein schönes Pfingstwochenende!
Auf unserer Baustelle geht es vorwärts!!! *Freu*
...wenn alles klappt, können diese Woche die Möbel wieder einziehen!
Also... falls Ihr mich vermisst - ich bin auf der Baustelle, wenn ich nicht grade in der Sonne liege!!
Ganz liebe Grüße
Ulla





Badetag!

Hallo zusammen!
Letzte Tage gab es bei uns einen "Großbadetag" - neee nicht 6 Kinder in unserer Wanne - wir haben es da etwas einfacher gehabt...alle 6 wurden in das große Becken des Schwimmbades geworfen...Jana's Geburtstag wurde mit Ihren Mädels nachgefeiert...


...und da Mutter ja immer besorgt ist, dass die Kinder was zu essen haben, habe ich für jedes Kind eine Badetasche gefüllt.

Die Kinder fanden es klasse und haben ganz artig alles aufgegessen - komisch...    ;O)

Ich wünsch Euch ein schönes langes Wochenende!!
Liebe Grüße
Ulla 


Blogvorstellung: Tilts by A

Hallo am Dienstag!
Heute komme ich mal endlich dazu, Euch einen tollen Blog vorzustellen!
Tilts by A
(CLICK)



Ich bin durch einen Kommentar über den tollen Blog von Annika gestolpert und war sofort begeistert.
Annika bloggt munter über Lifestyle und Fashion!
...und dass mit nur 17 Jahren!
Kompliment!!!









Auch wenn uns fast 30 Jahren trennen, eines verbindet Annika und mich! Unsere Liebe zu rot/weiß!
Doch Annikas Blog hat wirklich noch viel mehr zu bieten!
Schaut unbedingt bei Ihr vorbei!!!
Es lohnt sich!!
Schöne Woche!!!
Ulla






Keine Angst vor Farbe!

Neulich in meiner Küche... also ich liebe ja weiß!! ABER ... so ein bisschen Farbe ab und an ist ja nu auch nicht schlecht... so stand ich mit diesen beiden kleinen weißen Regalen im Garten, Spühdose in der Hand und dachte...soll ich?..soll ich nicht?...noch mal rein und mein derzeitiges Lieblingsbuch von Claudia Mareth in die Hand genommen...falls Ihr es nicht kennt einfach hier  (CLICK)
Die Autorin, viele kennen Sie aus der "LISA wohnen" wirft einfach mal ein wenig Farbe in die Luft und es sieht einfach toll aus...
also nach ein bisschen Inspiration wieder raus und drauf los gespüht!
Ach ja, ein neues Schränkchen, dass ich auf der Arbeit im wahrsten Sinne des Wortes abgestaubt habe (meine Kollegen haben sich echt weggeschmissen vor lachen als ich mit dem ollen Ding abzog!) ... ein Minischreibtisch...ist auch noch in die Küche gezogen..


...und so habe ich auch einfach mal ein wenig mit Farbe um mich geworfen...ähm gesprüht... Das Regal rechts flog raus und der andere Schrank kam…

Abgebrannt...

...waren so einige Kerzen leider noch nicht, bevor sie einer Staubattacke zum Opfer fielen...
Hallo am Montag!
Letzte Tage schaute ich in einen Kerzenkorb und entdecke unter einer Menge Staub ein paar vergessene Kerzen - hust...
Sofort Mülltüte auf und wech damit - doch STOP! Vielleicht ist ja noch was zu retten...
Also schön sahen die Teile nicht mehr aus, auch wenn es auf dem Foto anders aussieht. Der Staubfilm ging leider nur begrenzt ab. 
Also ab in den Topf mit den Dingern und einschmelzen!

Hierzu nehme ich immer mein Flohmarktmodel, was super auf meinem Induktionsherd funktioniert.
Schitte - keine Dochte mehr da... aber was schwimmt da im Topf...Dochte!!! Bin ja auch BLÖD! Also die Teile vorsichtig rausgefischt und trockengelegt!
Ein paar geeignete Gläser gesucht.. erst mal ausprobieren, ob es klappt...

Den Docht einfach zwischen 2 Schaschlikspieße gequetscht und mit Gummiband fixiert.

...doch das Ende wollte nicht dahin, wo ich es haben wollte - also Heißkleber untenrein und angeklebt! …