Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom September, 2015 angezeigt.

Buchvorstellung: Endlich Advent

Ja, ja... ist ja schon gut - ich bin mir bewußt, dass wir noch September haben,  ABER als ich das Buch entdeckte, musst ich es SOFORT in meiner Lieblingsbuchhandlung vorbestellen!
Schließlich ist meine Lieblingsstylistin Claudia Mareth mit in dem Autorenteam und somit konnte es nur gut sein!
Erscheinungstermin sollte eigentlich erst Ende September sein, doch schon Mitte September sagte mein E-Mail Account: "Sie haben die erste Weihnachtspost" und bei 30 Grad im Schatten trampelte ich los um mein Weihnachtsbuch  in meiner Buchhandlung abzuholen!

... und es ist genauso toll wie erwartet!

Das Autorenteam 
Claudia Mareth (Adventkalener und Verpackungen) Leandra Jaranowsky (Backen) Kerstin Hess (Tischdeko) & Verena Becker (tolle Rezepte)
hat tolle Ideen für uns gesammelt und in tollen Bildern zusammen gestellt!



Beim ersten Lesen bekam ich direkt Lust auf Spekulatius und machte mich noch mal auf den Weg in den örtlichen Tante Emma Laden! Ich bin sonst immer die jenige die sich über die Weih…

Wenn's was werden soll..

Hallo zusammen!
Ich muss Euch heute fix von meinem verdammten Kuchenunglück erzählen! Meine Töchter haben Schulfest - hochmotiviert trage ich mich für einen Spendenkuchen ein - so weit so gut - hundertmal erprobt...gestern abend fiel mir siedendheiß der Kuchen ein - schneller Küchenschrankcheck - ok - Rodonkuchen.... schnell gerührt - wunderbare Konsistenz - der Kuchen ein Traum im Backofen - ich stürze ihn  ...UND ein Teil bleibt in der verflixten Form...
Ich gab Schimpfworte in geballter Form von mir - auch recht ausdrucksstark, denn ich hatte keine Zutaten mehr... also übelgelaunt ins Bett!!! Heute morgen ein neuer frischer Blick auf das Drama.... und dann die rettende Idee! Das Unglück mit Schoko überzogen und die Einzelstücke in abgeschnittene Butterbrottüten verpackt. Band drum! Auf die schnelle Etiketten gestanzt,...verzweifelt den Kuchenstempelt gesucht und nicht gefunden ...weitere Kraftausdrücke benutzt, den Pausenstempel gefunden und verarbeitet und dann im Höllentempo zur Sch…

Tischdeko

Hallo zusammen!
Meine Eltern haben nächste Woche Geburtstag und meine Mama wird 80! Klar dass wir ordentlich feiern werden!
Damit jeder Gast am richtigen Platz sitzt, habe ich keine Karten gebastelt!

Karten aus naturfarbenen Fotokarton habe ich einfach halbeirt und mit einer Buchseite verziert.

In jedem Kärtchen befindet sich ein Täfelchen Schokolade - als kleines Gastgeschenk.
Kordel drum , Blätter und Namen drauf !!
Fertig!


Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende!!
Ganz liebe Grüße
Ulla




Apfelmarmelade

Hallo Zusammen!!!
Unser kleiner Apfelbaum biegt sich in diesem Jahr vor Äpfel und ist das reinste Wurmparadies!
Gestern pflücke mir mein netter Schwager einen Korb und ich war mir nicht so sicher, ob die Teile wirklich reif waren. Roh kann ich leider keine Äpfel essen - bei dem Versuch würde ich einen theaterwürdigen Abgang hinlegen!
Ein geeigneter Testesser war leider nicht zu finden und so mußte ich erstmal auf gut Glück schauen....
Bei meiner Apfelmarmelade werden die Äpfel nicht geschält sonder nur das Kerngehäuse entfernt und dann klein geschnitten. Anschließend mit ein wenig Wasser weichkochen und durch die "Flotte Lotte" - also die Passiermühle drehen!
Das Mus hat dann eine schöne rötliche Farbe.



Bei meinem Probelauf hatte ich nur 500g Mus, dann ziehe ich noch einmal Wasser durch, biss es die passenden Konsitenz zum gelieren hat. Ich nehme immer Gelierzucker 1:3, da es mir sonst zu süß ist!

Abkochen und dann ab in die Gläser, kurzer Kopfstand und schon ist die Marmelade ferti…

Spätsommer oder Frühherbst...?

Hallo zusammen!!
Nachdem wir ja Montag noch Hochsommer hatten, ist es seit Mittwoch ziemlich herbstlich - Zeit es in unserer Bude gemütlich zu machen!

Ein bisschen Herbstdeko darf auch nicht fehlen ...die Zapfen habe ich beim Aufräumen wieder gefunden - gabs vor 2 Jahren im Ausverkauf...und wurden dann schlicht und einfach vergessen...
Das kleine Fläschchen lief mir auf dem Flohmarkt über den Weg *freu* ...und die Getränkekarte für meine Heißgetränke wurde auch schon aufgestellt - einfach ein Holzbett mit Packpapier einpacken und mit Edding beschriften ...ach ja, falls einer bei dem Schriftzug unten links falsche Gedanken hat - vollständig heißt dieses Wort "Muckefuck"  - auf Hochdeutsch Carokaffee - trinke ich seit 45 Jahren und immer noch gerne ....


Hortensien aus Mama Garten - meine sind leider hin...schnief...




Meine Latte-Cups haben eine kleine Verschönerung per D-c-fix bekommen  - hält sogar in der Spülmaschine!

Ich wünsche Euch einen guten Start ins Wochenende!
Liebe Grüße
Ulla










Zwiebelkuchen

Hallo zusammen!!
Vielen Dank für Eure lieben Kommentare zu unserem Hochzeitstag! Ich habe mich echt gefreut und wir hatten einen wirklich schönen Tag - wir waren beide arbeiten und jeder anschließend zum Elternabend in der Schule... besser geht's doch nicht, oder???
*grins* 
Heute habe ich unser Zwiebelkuchenrezept für Euch! Mittlerweile ist es Tradition, sobald der Federweiße im Kühlregal auftaucht, dass wir mit unseren Freunden Zwiebelkuchen backen! Unser Rezept hat sich viele Jahre bewährt und so möchte ich es heute an Euch weitergeben!
Samstag war es dann soweit! Noch schnell etwas Tischdeko zaubern... ich habe aus der neuen "Romance" die Toaststecker nachgemacht! Rezept ist super angekommen - man sollte die Teile nur nicht im Backofen vergessen...echt blöd... dann sind se schwarz...also soo grenzwertig schwarz...



Gut... das Backofendrama kam dadurch zustande, dass ich noch auf die schnelle Bestecktüten basteln wollte..


Jetzt wird aber gebacken:
Ihr braucht: 1 Päckchen Hefe…