Direkt zum Hauptbereich

Spätsommer oder Frühherbst...?


 Hallo zusammen!!

Nachdem wir ja Montag noch Hochsommer hatten, ist es seit Mittwoch ziemlich herbstlich - Zeit es in unserer Bude gemütlich zu machen!


 Ein bisschen Herbstdeko darf auch nicht fehlen ...die Zapfen habe ich beim Aufräumen wieder gefunden - gabs vor 2 Jahren im Ausverkauf...und wurden dann schlicht und einfach vergessen...

 Das kleine Fläschchen lief mir auf dem Flohmarkt über den Weg
*freu*
 ...und die Getränkekarte für meine Heißgetränke wurde auch schon aufgestellt - einfach ein Holzbett mit Packpapier einpacken und mit Edding beschriften ...ach ja, falls einer bei dem Schriftzug unten links falsche Gedanken hat - vollständig heißt dieses Wort "Muckefuck"  - auf Hochdeutsch Carokaffee - trinke ich seit 45 Jahren und immer noch gerne ....



 Hortensien aus Mama Garten - meine sind leider hin...schnief...





 Meine Latte-Cups haben eine kleine Verschönerung per D-c-fix bekommen  - hält sogar in der Spülmaschine!


 Ich wünsche Euch einen guten Start ins Wochenende!

Liebe Grüße

Ulla











Kommentare

  1. Liebe Ulla,
    ich mag es mal Spätsommer nennen, konnt ich grad doch meinen Zwetschgendatschi in der Sonne genießen :O)!
    Bei dir herrinnen ist es aber auch wirklich nur zu gemütlich, da muss man acht geben, dass man nicht zum Stubenhocker wird ;O)
    Sei so lieb gegrüßt
    gabi

    AntwortenLöschen
  2. Also ich nenne diese Tage jetzt mal Spätsommer... da ist das Wort "Herbst" nicht mit drin und es klingt, als ob man dem Sommer ganz langsam Auf Wiedersehen sagt. Doch sehr viel Abschiedsschmerz habe ich eigentlich nicht, ich freue mich schon auf herbstliche Tage voller Gemütlichkeit, Kürbissuppe und Kerzenschein. Diese Zeit hat auch was...

    Bei Dir schaut es schön luftig und hell aus, als ob der Sommer noch in den Räumen ist!

    Lieben Gruß ~ Jutta

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Ulla!
    Stimmt, der Umschwung war gewaltig. Von Hochsommerlich direkt in den kühlen Herbst.
    Hier sollen am Wochenende nur noch 16°C sein. Brrr.
    Da wird es wirklich Zeit es sich drinnen muckelig zu machen was dir schon sehr gut gelungen ist.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Ulla,
    also ich könnte noch eine Portion Sommer gebrauchen ... :-)
    Doch ich werde bestimmt nicht gefragt ...

    Die Natur verwandelt sich eindeutig in den Herbst.

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
    Herzliche Grüße

    Jutta

    AntwortenLöschen
  5. Sehr einladend sieht es bei dir aus, liebe Ulla. Und wo ich die Kerzen so sehe, könnte ich unsere auch mal wieder aus der Versenkung holen.
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen
  6. Tolle Herbstdeko - meine Hortensien haben den Sommer leider auch nicht überlebt :(

    AntwortenLöschen
  7. Hallo!!!!
    Meine Herbstdeko wir nächste Woche rausgeholt. Leider habe ich wieder die Hortensien vergessen.... Immer das Gleiche, jedes Jahr. Und jetzt sind sie total verregnet.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
    Dekofreudige Grüße von Andrea

    AntwortenLöschen
  8. Ich bin noch im Spätsommer!!!!
    Der Herbst darf noch ein paar Tage warten.
    Aber Deine Äste mit den Laternen dran finde ich jetzt schon klasse.
    Hortensien habe ich heute auch geschnitten, sie gehören jetzt einfach zur Deko dazu.
    Dir einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Ulla,
    bei deinen schönen Fotos und den tollen Ideen bekomm ich doch so langsam Lust auf den Herbst!
    Muckefuck kenne ich auch,den gab es immer bei meiner Oma...
    Einen guten Start in den Herbst wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  10. Ich bin ja eher für Frühherbst, liebe Ulla.
    Nicht freiwillig, aber die Temperaturen und das Gefühl in mir zeigen es mir, leider. :-(
    Deine Inspirationen zeigen mir aber auch, dass ein Frühherbst so schön sein kann. Ich mag Deine Deko mit allem drum und dran. Und den Tipp mit der d-c-fix-Folie - super toll. Ich mag jetzt auch Tassen verzieren. :-)
    (Ich bin ja auch ein großer Freund dieser Folie, aber in die Spülmaschine hätte ich sie nie getan.)
    Liebe Grüße
    ANi

    AntwortenLöschen
  11. Ich freue mich auf den Herbst....die sonnigen, klaren Tage oder auf den stürmischen Wind der um die Ecken pfeift....auf Regentage mit Decke, Tee und Buch auf dem Sofa ♥ Der September ist einer meiner liebsten Monate. Wunderschön schaut es wieder bei dir aus....ich hätte noch stundenlang weitere Bilder gucken können. Schönen Sonntagabend für Dich
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Ulla,
    schön gemütlich hast du es dir gemacht... das schöne Apothekerfläschchen, die Hortensien, die verzierten Latte-Cups... wunderhübsch.
    Ich freue mich jetzt richtig auf den Herbst. Eine Woche genieße ich noch mit den Kindern die Sommerferien und dann werde auch ich dekomäßig auf Herbst umstellen.

    Liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  13. auf alle Fälle Spätsommer!!!! auch jetzt noch...
    Liebe Grüsse Nicole

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Schön, dass Du mich besuchst und ein paar liebe Zeilen hinterlässt! Ich hoffe, dass es Dir gefallen hat!
Bis bald und liebe Grüße
Ulla