Direkt zum Hauptbereich

Herbstwochenende

 Hallo zusammen!

Heute mal ganz gechillt und gemütlich! Ein Tässchen Tee und die Füße hoch - göttlich!!!



 ...erst Recht wenn das holde Fußwerk so weich gepolstert liegt!

Ideengeberin war das Frollein Muuske in der letzten Ausgabe der "Lisa - wohnen"! Hach, war ich in dieses Höckerchen verliebt, doch mir fehlt der olle Pulli zum ausrangieren und so verabschiedet ich mich von dem netten Teil...

... doch am Donnerstag durchforstet ich einen dieser Billigläden und auf dem Wühltisch fand ich einen Pulli nach meinem Geschmack - 8 EUR - reines Polyester - doch wen störts - die Optik ist optimal!

Schere und Tacker raus - Hocker auf den Kopf - plattes Kissen drunter und ein paar Minuten später war das Höckerchen fertig!!!

Soooo schön!!!


 Während sich meine Füße vom Shoppingtripp erholen, schlürfe ich ganz gepflegt ein Tässchen Lieblingstee aus meiner neuen Flohmarktkanne und bewundere meine olle Keksdose - ebenfalls ein Neuerwerb aus Flohmarktbeständen!

Sooo, nun halte ich mal die Klappe und mache es mir mit Euch gemütlich!








 Ach ja - wer noch nicht im Lostopf ist - letzte Chance ist Morgen. Nächste Woche werde ich dann die Gewinner ziehen!


 Schönes, entspanntes Wochenende - ist ja eigentlich von den Temperaturen her ehr Grillwetter als Teewetter!

Machts Euch schön!

Bis bald

Ulla



Kommentare

  1. Liebe Ulla,
    das zeigt mir wieder, Geduld muss Frau haben, dann erfüllen sich ihre Wünsche fast von alleine! Ist toll geworden und sieht echt klasse aus.
    Viel Spaß beim chillen und ein schönes Wochenende wünsche ich dir!
    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Ulla,
    Dein Hocker gefällt mir ganz wunderbar, er passt wunderbar in die kommende Jahreszeit!
    Herzliche Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Das Höckerchen ist wirklich ein Traum! Wünsche dir ein tolles Wochenende und ja, wir grillen bei dem Frühlingswetter ;-)
    Ganz liebe Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr vernünftig! Halte aber besser den Regenschirm parat!!
      Liebe Grüße
      Ulla

      Löschen
  4. Hallo Ulla,
    was soll ich sagen - dein Höckerchen gefällt mir sogar noch besser!!!!
    GlG Christina

    AntwortenLöschen
  5. Genau diesen Hocker habe ich auch in der < Lisa< gesehen- und habe keinen alten Pullover ::)) Auf die Idee im < günstigen< Kaufhaus zu schauen bin ich nicht gekommen. Also auf in die Stadt, nach Strickpullis suchen,danke für den Tipp. Und dann mache ich auch so einen Hocker !!!!
    Gruß von
    heiDE

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Ulla,
    den Hocker habe ich auch schon in der Lisa bewundert.
    Nun werde ich mal die Wühltische durchforsten...schade, dass morgen Sonntag ist.
    Ich hoffe, der Tee hat geschmeckt und ich wünsche Dir jetzt einen kuscheligen Abend, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Hi Ulla,
    haaaaa, wat ne super Idee! Pulli vom Grabbeltisch! Sehr cool!
    So einen kleinen Hocker mit unglaublichem Augenschmerzen-verursachenden Muster hab ich hier auch noch rumstehen! Sieht so in Strickoptik richtig gut aus!

    Liebe Grüße und schönes Wochenende,
    Moni

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Ulla,
    Was für ein schöner Hocker. Und dann findet man den Bezug auch noch auf dem Wühltisch. Genial. In meiner Garage wartet auch noch ein alter Hocker vom Sperrmüll auf Verschönerung. Mal sehen was ich das für einen Bezug drauf mache.

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  9. Du chillst aber sehr stylisch.Bei mir sieht es etwas anders aus. Bin im kreativen Chaos versunken.
    Sehen wir uns bei Frau Kunterbunt???
    Wünsche dir ein tolles Wochenende
    Dekofreudige Grüße von Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Andrea!
      Ich werde es vermutlich nicht zur Claudia schaffen, da an dem Wochenende so viel bei uns im Kalender steht. Sooo schade! Aber ich denke, wir sehen uns im neuen Jahr zu einem gemütlichen Treffen!
      Schönes Wochenende!!
      Ulla

      Löschen
  10. ha genau so ein Hocker brauche ich auch, ich überlege gerade, habe ich ein Hocker irgendwo stehen?
    ist echt hammer Idee
    und so eine Kanne hast du auf dem Flohmarkt gekauft - die ist wunderschön, ich als Teetrinker - bin gerade eifersüchtigt :)
    liebe grüße
    regina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, Regina! Solche Sachen laufen einem immer über den Weg, wenn man sie gar nicht sucht! Mir geht es jedenfalls immer so! Sei lieb gedrückt!
      Ulla

      Löschen
  11. Hallo Ulla,
    bei uns gab es erst den Grill und am Abend den Tee.
    Der Hocker ist toll geworden.
    Viele Grüße
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  12. Den Hocker habe ich schon in der Lisa bewundert, wäre aber nie auf die Idee gekommen dafür einen Pullover zu kaufen. Tja, manchmal kann die Lösung so einfach sein...
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen
  13. Hallo liebe Ulla,

    der Pulli hat ja ein geniales Muster ... perfekt für den Hocker ...
    Grins ... ich würde auch immer neben dem Hocker sitzen und ihn liebevoll anschauen ...
    Toll wenn man eine Idee im Kopf hat und die dann sooooooooo super umsetzen kann.

    Wünsche dir einen feinen Sonntag
    Herzliche Grüße

    Jutta

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Ulla,
    gemütliche Bilder schickst du uns da. Der Hocker ist toll geworden, kann der nicht aufräufeln? Ich hoffe nicht, er ist so schön geworden.
    Liebe Grüße Bella

    AntwortenLöschen
  15. Hallooo du liebe... dein Hocker ist so klasse geworden, super !!!! Vorallem auch in dem grau, astrein!
    Ich schluerfe auch Tee und bastel Adventskränze, statt Grillwürstchen :-)) macht aber auch so viel Spaß! Schönen Sonntag Abend ;-) lg

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Ulla.......einfach......NUR TOLLLLL....du Ideenqueen...hoffe dein Pullihocker kriegt keine Fusseln...lach....hab eine tolle neue Woche......liebste Grüßkes.....Anna!

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Ulla,
    der Strickpulli-Hocker ist genial, toll schaut der aus.
    Überhaupt schöne Fotos und der Tee sieht fein aus, ist das ein gebackenes Osterlamm auf dem letzten Foto??? na ja bei dem derzeitigen Frühlingswetter wundert mich garnix mehr :-))).
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, nein Du Liebe, dass ist eine Martinsgans von unserem Lieblingsbecker! Quarkteig - sooo lecker!!
      Liebe Grüße
      Ulla

      Löschen
  18. Hey Ulla,
    eine super Idee!
    Kannte ich noch nicht. Merke ich mir aber schnell...
    :o)
    Hab´ einen schöne Tag!
    Herzlichst
    Claudia

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Ulla,
    der Hocker ist ja ein Träumchen und es lohnt sich, wenn Frau geduldig ist. Oder?
    Richtig gemütlich sieht es bei Dir aus - so lässt es sich doch aushalten.

    Liebe Grüße

    Monika

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Ulla!
    Was sieht das wieder gemütlich aus bei dir. Da möchte man gerne Platz nehmen und die Beine auf dein schönes Höckerchen legen. Eine gute Idee mit dem Wühltischpullover.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  21. Meine liebe Ulla,
    suuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuper.
    Sende Dir ganz ganz liebe Grüße und wünsche Dir einen tollen Tag.
    Claudia

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Ulla,
    das Höckerchen schaut sehr herzallerliebst aus. Das ist echt ne tolle Sache mit dem Pullover.
    Dann genieße deinen leckeren Tee. Ich wander gleich ins Bett, denn ich habe noch arg mit dem Jetlag zu kämpfen.
    Liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen
  23. suuuuuper idee! schön und stylisch!
    herrlich chillig dein post! ;-)
    herzlichste grüße & wünsche an dich
    amy

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Ulla,
    total gemütlich deine Teestunde und
    der Hocker gefällt mir auch sehr sehr
    gut!!
    Lieben Gruß
    Lia

    AntwortenLöschen
  25. Du sagst es, liebe Ulla -
    eher Grillwetter, als Teewetter! Obwohl wir doch November haben!!
    Nee, ich bevorzuge doch deshalb auch lieber den Tee. :-)
    Dein Höckerchen ist so schön geworden. Ach, das hört sich so leicht an ... Schere, Tacker, ....
    Sollte vielleicht doch mal in meinem Kleiderschrank wühlen. ;-)
    Liebe Grüße
    ANi

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Ulla,

    das sieht ja richtig kuschelig aus, eine tolle Idee wenn man keinen Überzug stricken will :-)), das merk ich mir, vielleicht findet sich ja mal so ein ausrangierter Pulli, ich hätte da noch Selbstgestrickte aus den 80iger Jahren, hihihi....

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Schön, dass Du mich besuchst und ein paar liebe Zeilen hinterlässt! Ich hoffe, dass es Dir gefallen hat!
Bis bald und liebe Grüße
Ulla