Direkt zum Hauptbereich

Home: Farbakzente

 Hallo zusammen!

Ich spiele ja gerne mit den Farben und da unsere Wohnung relativ neutral eingerichtet ist, kann ich die Farben ohne großen Aufwand verändern! In den letzten Tagen spukte mir eine Farbe durch den Kopf, die in den letzten Jahren recht selten bei mir zu sehen war: 
Gelb!

Einige wenige gelbe Dinge schlummerten im Fundus, so wie dieser gelbe Kissenbezug, den ich mit Freezer-Papier bearbeitet habe!



 Dezent eingesetzt, mag ich gelb sehr gerne!
Nur ein paar Tupfer reichen völlig aus!

Ausschlaggebend war ein Besuch des örtlichen Supermarktes, wo Narzissen vor dem Eingang standen - ruckzuck war ein Palette im Einkaufswagen und meine Blumenpötte auf den Außenfensterbänken bekamen einen Hauch von Frühling! Was durch die Scheibe schön aussah, wollte ich auch im Wohnzimmer!


 Bei der Dekosuche besuchte ich auch mein Kleinmöbeldepot im Keller und nahm meinen Korbsessel und einen Stuhl mit hoch!

So ein Kleinmöbelvorrat hat echt seine Vorteile...

 Da das Wetter bei uns sooo grau ist, werde ich es mir erstmal drinnen gemütlich machen!

Ich wünsche Euch eine schöne Woche!

Liebe Grüße

Ulla



Kommentare

  1. ...wie ein paar Sonnenstrahlen!!!!
    Ich hab es auch eher selten, aber es macht echt was her --- tolle Fotos!
    LOVE
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ulla,
    Ach so ein paar gelbe Akzente haben ihren Reiz. Schön, wie dadurch der Frühling bei dir einzieht.
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Ulla,
    so schön ist es bei Euch. Gelb ist aber so gar nicht meine Farbe. Mir würden die Kissen in mint oder hellblau gut gefallen.
    Es ist wirklich praktisch,wenn man Möbel immer mal tauschen kann.
    Ich wünsche Dir eine schöne Woche.
    Liebe Grüße
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Ulla,
    auch bei uns ist zur Zeit das Wetter nur GRAU!! :-( Schrecklich.
    Deshalb finde ich Deine neues "Motto" auch perfekt. Ich mag nämlich gelb auch sehr - besonders so kurz vor dem Frühling.
    Tanke ein bisschen "Sonne" in Deinem zu Hause auch für mich. :-)
    Alles Liebe
    ANi

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Ulla!
    Gelb war Jahrelang meine liebste Wohnfarbe. Drum haben wir auch noch gelbe Bodenfliesen im Bad. Inzwischen mag ich die überhaupt nicht mehr. Wobei mir deine wenigen Akzente wirklich gefallen.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach Nicole! Bei uns ist es ein Stahlblauer Heißkörper im Bad... würde ich heute auch nicht mehr nehmen...

      Löschen
  6. Gelb war mal unser Bad bis es jetzt grau weiß ist.
    Ich fand die Farbe jahrelang super schön. Allerdings im Moment nicht so.
    Aber so sparsam eingesetzt sieht das klasse aus.
    Hab einen schönen Abend und gelb am Himmel wäre auch mal wieder schön.
    Ganz lieben Gruß, Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei mir waren so ziemlich alle Wände gelb und ich habe es geliebt. So ändern sich die Geschmäcker!!
      Schöne Woche und liebe Grüße
      Ulla

      Löschen
  7. Liebe Ulla,
    ich finds sehr schön mit dem gelb, ich hab auch vereinzelt gelb hier, aber mehr in der Küche, die ist ja von Haus aus der bunteste Raum bei uns. Die gelben Farbkleckse machen auf jeden Fall sofort gute Laune, schön schauts aus bei dir.
    Herzlichst Tatjana

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Ulla,
    schön sieht es bei dir aus. Letztes Jahr wollte ich auch unbedingt gelbe Akzente, aber irgendwie habe ich es nicht geschafft. Es gab nichts schönes gelbes oder es war mit zur teuer oder oder. Wenn ich mir deine gelbe Deko so ansehe, gefällt es mir immer noch gut, ein wenig gelbe Lichtblicke in die Wohnung zu holen.
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Schön, dass Du mich besuchst und ein paar liebe Zeilen hinterlässt! Ich hoffe, dass es Dir gefallen hat!
Bis bald und liebe Grüße
Ulla