Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom April, 2016 angezeigt.

Inspiriert vom Wetter: Grau!

Heute morgen schlug es wieder zu - das fiese Dekogen! Es ließ nicht locker und so befand ich mich schon um 8 auf dem Weg zum Baumarkt um meinen Wunschlack zu kaufen - so weit so gut... Um 8.10 Uhr fuhr ich dann mit "anthrazit-grau" nach Hause - holte meine MDF Platten aus dem Keller und pinseltes munter los - Micha ist übrigens Arbeiten- nur so am Rande- doch die Orginalfarbe gefiel mir gar nicht - zu düster!
Also wurde munter gemischt bis ich mit dem Ergebnis zufrieden war!
Da die Heizung an ist - tockneten die Better schnell und konnten verschraubt und mit Deko versehen werden!



Perspektivwechsel - mal von oben!


Nun muss ich flott mein Restchaos beseitigen bevor es an Janas Geburtstagparty geht!
Schönes Wochenende!
Ulla


Upcycling: Lunchbags aus alter Wachtuchtischdecke

Jana feiert morgen Ihren Geburtstag nach und hat sich gewünscht, dass sie mit Ihren Freunden Badminton spielen geht! Also hat die Mama eine Platz reserviert und ist für die Verpflegung zuständig!
Da die Verpflegung noch recht öde aussah, habe ich kurzerhand aus einer alten Gartentischdecke Lunchbags genäht 
Anleitung findet Ihr hier: CLICK

Anschließend wir bei uns geschmaust und da ist es ja klar, dass ich noch für Tischdeko sorgen muss. Also mussten ein paar Federbälle für meine Platzkarten Ihr Leben lassen!

Ich wünsche Euch einen schönen Start ins Wochenende!
Liebe Grüße
Ulla



DIY: Kissen für den Garten!

... bei diesem Wetter wird es allerdings auch gerne Indoor genutzt mit Kakao und Kuschellektüre!
Auch die Fernbedienung hat bei Bedarf ihren Platz!
Die gelben Taschen waren in ihrem ersten Leben ein Tischläufer, der zweckentfremdet wurde...

Schönen Restsonntag!
Ulla



DIY - weitere "Brandopfer"!

Letzte Tage fand ich beim Einkauf wieder schöne Brettchen, die sofort meinem "Brenner" zum Opfer fielen!




Mittlerweile sind es die Lieblingsstücke auf unserem Esstisch!
Ich hatte Euch vor einiger Zeit bereits ein Brettchen gezeigt, dass ich per Lötkolben bearbeitet habe. Es gab einige Fragen, wie und mit welchen Werkzeug ich gearbeitet habe.
Den Schriftzug habe ich erst mit dem Schreibprogramm am Computer ausgedruckt und dann mit Hilfe von Kohlepapier (Schreibbedarf) auf das Brett übertragen.
Anschließend habe ich alles mit dem Lötkolben (Baumarkt - einfaches Modell) mit einer schmalen Spitze eingebrannt.  Erst ist es ungewohnt, doch mit der Zeit klappt es immer besser. Man sollte ein wenig Zeit einplanen und zwischendurch den Lötkolben immer wieder aufheizen lassen. Umso besser ist das Brennergebnis! Schönen Freitag!
Liebste Grüße
Ulla

Bloggertreffen bei Claudia!

Letzten Samstag machte ich mich voller Vorfreude auf den Weg ins tiefe Münsterland!
Claudia 
CLICK (Instagram)
Über den Dächern von... CLICK
hatte uns lieberweise zum Geburtstag eingeladen!
So kam auch das Frl. Kunterbunt CLICK
das hier so nett begrüßt wird!




... und es klingelte noch öfter an der Tür!
Herein kam Nicole CLICK
und die Tina CLICK


...und auch Britta klingelt noch CLICK

Diana  CLICK und  Yvonne CLICK
vervollständigten unsere Damenrunde!
Erst einmal wurde die wundervolle Terrasse von Claudia & unerem Lieblingskoch Torsten bewundert! Jetzt weiß ich auch, woher Claudias Blogname kommt - "Über den Dächern von..." ist einfach nur treffend!
Noch nie habe ich eine so tolle Dachterrasse gesehen!
Doch schaut selbst!










Zwischendurch schien auch mal die Sonne, so dass wir die wunderschönen Sitzecken genießen konnten!



...kleine Fotosession mit Bloggerdamen!

Kleine Bastelei für die Kaffeepause

Letzte Tage fiel mir ein schlichtes Metalltablett in die Finger! Irgendwie nett, aber auf jedenfall verbesserungswürdig!
Also bekam es einen einfachen Schriftzug mit dem Edding und schon gefiel es mir besser! ...und meine Kanne bekam auch noch gleich einen neuen Untersetzer. Ich hatte mir so eine Holzperlenkette gekauft, doch irgendwie passte sie nirgendwo so richtig hin. Also habe ich einen runden Korkuntersetzer genommen und sie wie eine Schnecke mit Heißkleber draufgeklebt.



...und nun habe ich eine Kaffeepause wirklich nötig! Micha und ich haben vorhin Janas neues Bett vom Schweden zusammengeschraubt - selbst für so alte Eheleute wie uns eine echte Belastungsprobe! Zum Glück gehe ich gleich zum Yoga! Heute echt von Nöten!

Der ein oder andere hat bestimmt meine Blogvorstellung bei der lieben Jutta schon gelesen.  CLICK
Danke Dir Du Liebe für den wunderschönen Post! Wer also ein bisschen mehr über mich erfahren möchte, kann gerne dort schauen!
Ich wünsche Euch noch einen schönen Restsonntag…

Flohmarktglück Teil II

Ihr erinnert Euch sicherlich an mein Flohmarktglück aus dem vorletzten Post!...und die Geschichte hat eine Fortsetzung im Esszimmer! Dort fanden die beiden Regale ein vorläufiges zuhause - ursprünglich stammen sie aus einem Kiosk und darin wohnten die Romane von Dr. Lovly & Co....also Regale mit bewegenden Geschichten - gut dass die nicht lesen können!


....und auch die rechte Glasvase musste mit nach Hause und wurde zum Leuchtmittel umgebaut!


Ich mache jetzt unser Hütte wochenendfein!






Ich wünsche Euch einen schönen Freitag! Kommt entspannt ins Wochenende!
Liebe Grüße Ulla