Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Juli, 2016 angezeigt.

Cinque Terre

Da bin ich wieder!
Frisch erholt aus dem Urlaub! Unser Reiseziel war in diesem Jahr endlich mal wieder die Toskana. 
Unser Ferienhaus lag in Lucca und so war natürlich klar, dass wir uns Cinque Terre ansehen.
Frühmorgens ging es ganz entspannt mit dem Zug nach La Spezia. Da Zugfahren in Italien sensationell günstig ist, lohnt sich immer ein Blick auf die Seite von Trenitalia. Die Tickets hatten wir schon von zuhause gebucht - sehr bequem!
Cinque Terre gehört zum Unesco Weltkulturerbe.
Die 5 Dörfer Riomaggiore, Manarola, Corniglia, Vernazza und Monterosso reihen sich wie eine Perlenkette über die Küste entlang! In La Spezia kann man eine Cinque Terre Card kaufen und die Dörfer mit dem Zug anfahren oder auch sehr gut erwandern.
Ich habe einfach mal Querbeet einige Bilder für Euch herausgesucht, was gar nicht so einfach war, bei der Masse der Fotos die wir gemacht haben!


Meine Reisegruppe!




Man findet moderes und tradizionelles direkt nebeneinander...



In der Hochsaison steppt hier der Bär! Wi…

Einfach mal abhängen

Letztens sah ich in einem Modeladen einfach Turnbeutel zu einem Horrorpreis! Als ich es meinen Töchtern erzählte, lachten die Ihre unwissende Mama aus! Tzzzz... MAMA die Teile sind derzeit so was von "in" - OK - aber kann man ja auch selber machen - also los!
Bei dem derzeitigen Sommer habe ich mich für Wachstuch als Außenstoff entschieden - wasserabweisend - genial und hat sich auch schon bewährt!  Innen gibt es ein schlichtes Futter aus Baumwollstoff! Gleich die passende E-Book Hülle für die große Tochter!

Da ich in der Regel als letzte das Haus verlasse, muss ich nehmen, was noch übrig bleibt!


Liebe Grüße
Ulla


Lecker:Für die italienischen Momente im Leben!

Ich bin ganz wild auf diese super leckeren italienischen Mandelkekse und als ich letzte Tage welche Backen wollte, fehlten leider ein paar Zutaten. Also routierten meine Hirnzellen und ich kam auf die Idee, meine Joghurtmuffins zu pimpen! Ihr braucht:
1 Ei von einem glücklichen Huhn 125 g Zucker 1 P. Vanillezucker 150g Joghurt (1,5 %) 3 Eßl. neutrales Öl 200 g Mehl 3 Teel. Backpulver 100 gr. gehackte Mandeln 1/2 Fläschchen Bittermandelöl
Alles zu einem glatten Teig verarbeiten und bei 160 °Grad Umluft ca. 20 - 25 Minuten abbacken
Mit Puderzucker bestreuen.
Ergibt 12 Stück


Das die Dinger es noch auf's Foto geschafft haben, ist echt ein Wunder! Hinter mir warteten 3 hungrige Familienmitglieder und ratz fatz waren die leckeren Teile weg! Sie schmecken herrlich nach Marzipan und Mandeln! Bis bald
Ulla


Ein paar Steicheinheiten....

haben meine Diakoniefundstücke bekommen! Eigentlich wollte ich nur Altkleider abgeben, doch wo ich schon mal da war... ein Blick in die Halle ist ja nie verkehrt. Bei den Kleinmöbeln fand ich den tollen Hocker. Allerdings war das Gestell irgendwie komisch rot - also bekam es einen weißen Anstrich. Dann gibt es noch eine Projektecke in der Halle - Upcycling - manchmal findet man da recht coole Sachen, doch als ich sah, wie man den tollen Stuhl verunstaltet hat, da MUSSTE ich eingreifen, ob ich das Teil brauch oder nicht!
Also ab zur Kasse - und der Mann dort meinte noch: Wie schön dass Sie sich für die Kunst interressieren! Häääähhh?
Wenn der wüßte... Heute habe ich sogar an ein vorher Foto an Euch gedacht...

So ein toller Stuhl - gruselig oder....???
Jetzt ist die Ordnung wieder hergestellt und er strahlt in schlichtem weiß!
Perfekt für mein Sommerfeeling!



Liebe Grüße!!
Ulla


Urlaubsmappe

Eine liebe Freundin meiner Töchter verbringt einen großen Teil der Ferien in der Kur - 4 Wochen - eine lange Zeit wie ich finde! Klar gibt es die digitalen Nachrichten und man ist schnell auf dem Laufenden, doch mittlerweile finden es die Mädels auch mal cool, analoge Post zu schreiben und zu bekommen! Somit war die Idee geboren, der jungen Dame eine Schreibmappe zu gestalten, mit allem, was man für eine Karte oder einen Brief braucht! Da ist Platz für Sticker, Karten, Stickynotes und Briefmarken... Notiz- und Adressbuch...bunte Briefumschläge... alles was mir so über den Weg lief, wurde in den Ordner geheftet. Zum Sammeln habe ich Jana's altes Diddelsammelheft auseinandergenommen... 

Briefpapier oder andere Dinge die gesammelt werden wollen, kommen in die Sammelmappe, die ich am Ende des Ordner eingeklebt habe. Also wenn der Postmann klingelt, vielleicht hat er ja Nachrichten für uns...
Liebe Grüße
Ulla


Gute Reise

Eine liebe Freundin hat diese Woche eine lange Autofahrt vor sich.
Um Ihr die Reise ein wenig zu erleichtern, habe ich ein bisschen gebastelt!
Herausgekommen ist eine Dose, mit kleine Überraschungen, wie dem Urlaubsfächer.
Die Sticker findet Ihr übrigens hier:
CLICK
Leider gibt es den Download nicht mehr. Ich habe mir die Tickets als Grafik rauskopiert und auf Word eingefügt, etwas vergrößert und ausgedruckt!
Ausgeschnitten, auf die Geschenkanhänger geklebt und alles durch einen Schlüsselring gezogen!
Die Fotodose bekam eine passende Karte, damit das Ziel nicht verfehlt wird! Im Deckel ein paar Übungen für die Pause... Schokoriegel - falls es mal wieder länger dauert, Traubenzucker zum Munter werden, Kaugummi für den langen Atem...
natürlich für die Teetrinkerin einen Tea to go!





                                   Liebe Grüße
                                          Ulla


Juhu - FERIEN

Erstmal Urlaubsfeeling schaffen. Beim Aussortieren der alten Reiseführer fielen mit einige Karten in die Hand, die ich kurzerhand verbastelt habe!



Der Kretareiseführer hatte noch Drachmen und DM Preise.. ich vermute er war leicht überholt - immerhin ist er 20 Jahre alt und hat uns auf unserer Hochzeitsreise begleitet....


Jetzt heißt es Füße hochlegen und genießen!


Wir werden hier alle erstmal den Rückwärtsgang einlegen und formvollendet auf der Gartenliege einparken!


Schöne Ferien!!!
Ulla