Direkt zum Hauptbereich

DIY: Betonlampen leicht gemacht!

 Neulich waren wir abends unterwegs und in dem Cafe wo wir waren gab es so tolle Lampen. Außen Betonoptik, innen Gold, wodurch ein wunderbares warmes Licht entsteht. Das machste im Herbst mal, dachte ich .... doch der Herbst schaute dann mal spontan letzte Woche vorbei und ich dachte - dann kannste auch jetzt mal schauen, wie Du die Lampenschirme hinbekommst. Klar, hätte ich die Dinger auch bestimmt irgendwo kaufen können, aber wo bleibt denn da der Spaß! Also stellte ich mich geduldig mit Jana Freitagsnachmittags in den Stau der A43 um zu unserem Bastelladen in den Ruhrpark zu kommen. Dort kaufte ich ein Set "Beton-Effekt" ( ca. 15 Euro) und ein Glas Acryllack in Gold (ca. 5 Euro)... ich sage Euch lieber nicht, was sonst noch alles mit nach Hause fuhr.... Bastelläden sind immer ganz schlecht für die Finanzen...

 
 Zuhause musste dann ein Zinkeimer und meine Kuchenrührschüssel dran glauben 
( ...backen wird echt überbewertet...tztz...)  - Löcher für die Fassungen ausschneiden. Vorsicht bei der Plastikschüssel, das Plastik kann schnell reißen...dann wurde eine grobe Schicht mit dem Pinsel aufgetragen und anschließend trocknen. Weil ich ja so ein überaus geduldiger Mensch bin ( ähmmm) habe ich immer alles trocken geföhnt.. man will ja schließlich auch noch fertig werden. Dann wurde eine Schicht mit dem Spatel aufgetragen und anschließend mit einem Schwamm getupft. ...und wieder trocknen ( ...oder föhnen...) dann werden noch 2 verschiedene flüssige Effekte aufgetragen, nacheinander und natürlich immer schön trocknen lassen. 

Als dann alles trocken war, habe ich die Goldfarbe mehrfach mit dem Schwamm von innen aufgetragen. So wird die Farbeschicht schön gleichmäßig.


 Das Licht ist sensationell gemütlich!

 Ach ja, zum Thema Herbst und Gemütlichkeit... aufgrund der Wetterlage (neee...kleiner Scherz!) haben wir endlich einen Kamin gekauft. Irgendwie hatte ich damit gerechnet, dass es dieses Jahr wieder keinen gibt, da zum Jahresende leider größere Umbauarbeiten in unserer Mietwohnung anstehen... doch unverhofft kommt oft. Durch einen super Zufall sind wir an das tolle Teil gekommen zu einem Wahnsinnspreis. Der Laden bekam neue Ware und brauchte unbedingt den Platz uns so war das Teil um 2/3 reduziert. Ohne lange zu Überlegen fuhr er gleich mit nach Hause. Leider war mir dann alles zu voll, so dass ich in den letzten 2 Wochen alles mögliche hin und her geräumt habe. Jetzt bin ich aber zufrieden...




 Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag und eine tolle neue Woche. Ich bin noch irgendwie im Ferienmodus und mein Kreativgen steckt noch im Koffer...

Liebe Grüße

Ulla



Kommentare

  1. Was für tolle Lampen. Genial. Das Licht ist bestimmt richtig schön. Ich habe ein Beton Windlicht mit Gold innen, das wirkt sich wunderschön.
    Das Beton Set habe ich auch zu Hause. Ich habe nur noch keine Zeit dafür gehabt. Aber der Herbst steht ja leider schon in den Startlöchern und dann ist auch wieder mehr Zeit für kreative Dinge.
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ulla,

    super tolle Idee. Mir fehlt da nämlich auch noch so ein "Licht" über meinem Tisch. Da ich mich bei Lampen immer nicht so entscheiden konnte.

    Ich bin gerade schon am überlegen ...

    Liebe Grüsse

    Tina

    AntwortenLöschen
  3. WAU...... DES schaut ja megaaa COOOL aus,,
    des muas i mol ausprobiern::::

    hob no an feinen TOG
    bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Ulla ...

    HAMMER ... sind die Lampen klasse ...
    Die sind der absolute HIT!!!
    Bin schon gespannt, was du noch alles im Bastelladen gekauft hast und welche Ideen du uns zeigen wirst.
    Bin überzeugt deine Lampen-DIY wird viele Nachahmer finden ...

    Herzliche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Ulla,
    deine Lampen gefallen mir extrem gut! Eigentlich bin ich auch auf der Suche nach solchen Betonlampen (ich liebe Beton!) Habe auch schon mal über diese Variante nachgedacht....nachdem ich nun deine gesehen habe, gleich noch mehr! Toll gemacht!!!
    Liebe Grüße
    Astrid

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Ulla!
    Die Lampen sind richtig toll geworden und machen bestimmt ein schönes Licht.
    Schön, dass es mir mit der Ungeduld nicht alleine so geht.
    Ich kann auch nie abwarten, bis alles getrocknet ist.
    Schön, dass ihr so einen tolle Kamin gefunden habt, den kann man bald gut gebrauchen. Unserer war die Woche schon an.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Ulla,
    mensch, irgendwo habe ich auch noch so eine Packung mit Beton Paste liegen. Wo ich die wohl hingepackt habe....
    Sieht so super aus, Deine Lampen sind klasse.
    Und Glückwunsch zum Kamin. Siet so kuschelig aus.
    Dir einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Ulla,
    die Lampen sehen super aus. Danke für das tolle DIY. Und so ein Kamin ist natürlich was sehr schönes. Aber hier in Spanien brauche ich den gerade nicht;)
    Ich wünsche dir einen wunderschönen Abend.
    LG Victoria

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Ulla,
    einfach klasse. Die Beton Lampen gefallen mir sehr gut. Ich hab mir eben überlegt wie man sie schweren Dinger am besten an der Decke anbringt. Die Idee einfach Betonefektfarbe zu verwenden ist Super.😄
    Schön dein Ofen, oh du wirst in lieben und nie wieder hergeben wollen. Also so istc es zumindest bei mir.
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  10. ... ha, du kamst mir zuvor, denn das möchte ich in den Sommerferien unbedingt noch schaffen, das Material hab ich ja schon seit der Münchner Kreativmesse im Haus.
    Ich hab mir gedacht ich nehm´ nen Metallschirm von Ikea her, aber deine Exemplare sind schon besonders gelungen !!!!
    Sei so lieb gegrüßt
    Gabi

    AntwortenLöschen
  11. Ich muss mich jetzt wirklich auch mal an das Betondingens ranwagen liebe Ulla! Deine Lampen sind ja der Hammer! ❤️
    Liebste Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Ulla,
    na die sehen ja vielleicht schick aus!
    Richtig edel wirken sie durch die goldene Farbe im inneren und durch den Beton Effekt passen sie praktisch überall hin. Ich finde die Lampen richtig klasse!
    Was mir auch sofort ins Auge gefallen ist, ist das Fenster an der Wand. Wobei ich glaube, dass es kein Fenster ist. Was ist es? Auf alle Fälle toll zum dekorieren :-)
    Ich wünsche dir noch einen schönen Tag!
    Ganz liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Ulla,
    deine Lampen find ich einfach nur klasse und wörtlich gesehen, einen echten Lichtblick!
    Sowas würde mir auch gefallen... Ich bin schon länger auf der Suche nach 2 Deckenleuchten fürs Wohnzimmer und werde einfach nicht fündig...
    Du kommst immer auf so tolle Ideen!!!
    Ganz lieben Drücker und herzliche Grüße
    Rosaline

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Schön, dass Du mich besuchst und ein paar liebe Zeilen hinterlässt! Ich hoffe, dass es Dir gefallen hat!
Bis bald und liebe Grüße
Ulla