Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom September, 2016 angezeigt.

DIY - ...jetzt schon an Weihnachten denken...

Ja, ja ich weiß - es ist noch früh.  In der Adventszeit haben wir immer ein Familienfrühstück und für jede Familie gibt es immer eine Kleinigkeit, da wir ansonsten keine Geschenke machen. Im letzten Jahr gab es eine Kiste Advent - mit allem was die Zeit gemütlich macht.  In diesem Jahr habe ich Pflaumenzimt-Marmelade eingekocht. Lecker, sag ich Euch!!!

Dazu gibt es eine Backmischung für meine leckeren Butterhörnchen.
Rezept gibt es hier: CLICK  Die Hefe habe ich allerdings nicht untergemischt, damit sie auf jedenfall intakt bleibt! Das Rezept habe ich auf die Innenseite der Banderole gedruckt und um das Glas gewickelt.

Noch ein schönes Etikett und ein bisschen Stoff - schon sind die ersten Geschenke fertig!
Ich wünsche Euch noch eine schöne Restwoche! Das Wochenende ist ja zum Glück schon in Sichtweite!! 
Liebe Grüße
Ulla


DIY: Herbstlichterkette

Ich bin ja grad im Lichterkettenfieber und so ist noch eine entstanden. Beim Gang durch den örtlichen Supermarkt sprangen mir kleine Fläschchen ( mal wieder gefüllt mit Konservenmilch *grins*) ins Auge. 10 Stück wanderten in den Einkaufskorb. Zuhause wurden Sie geleert und gesäubert, Löcher in den Deckel, die Lichter wurden ein wenig mit Heißklebe von innen fixiert, damit die Flaschen nicht abfallen. Banderole aus Packpapier drum und noch ein paar Verschönerungen mit Stanzer und Klebefolie gebastelt - schon ist mein gemütliches Herbstlicht fertig!

Ich wünsche Euch einen schönen Wochenstart!
Ganz liebe Grüße
Ulla

Upcycling: herbstliche Tischdeko aus Konservendosen

Am Samstag fand unser alljährliches Zwiebelkuchenessen mit Freunden statt! Da der Termin ziemlich spontan zu Stande kam, musste ich bei der Deko auf vorhandene Sachen zurück greifen! Gut, das ich immer Konservendosen sammel!
So bekam jeder ein Döschen der neuen Marzipankartoffelernte auf den Teller ( JA... ich gebe zu, ich hatte schon welche gekauft...die esse ich sooo gerne!) 
Meine Blümchen, die eigentlich für den Garten bestimmt waren, fanden darin kurzfristig ein zu hause...
... und auch die Teelichter kamen kurzerhand in kleine Dosen, etwas Packpapier drumherm - fertig!

Als Tischdecke wurde eine Rolle Geschenkpapier umfunktioniert und die Chips kamen kurzerhand in mein Pilzkörbchen.
Zum Glück hatte ich von unser Fahrradtour Kastanien mitgebracht und ein paar bunte Blätter gabs aus Nachbarsgarten!
Fertig!


Für mich muss Tischdeko vor allem eines sein - schnell fertig ohne viel Aufwand! Meine Gästen hat es gut gefallen und wir hatten wieder einen tollen Abend!



Ich wünsche Euch eine schön…

DIY - kleine Badkosmetik

Mittlerweile ist unser Bad in die Jahre gekommen. KLAR - ich hätte natürlich gerne ein Neues...doch leider fehlt uns das nötige Kleingeld und versuche ich mit ein bisschen Badkosmetik immer mal wieder  was zu verändern. Zum Glück haben wir weiße Fliesen, doch mittendrin 5 Dekorfliesen - war damals so! Das Motiv ist gar nicht so übel, doch irgendwann möchte man ja auch mal was anderes. Somit werden die Dekorfliesen regelmäßig mit Klebefolie bearbeitet - hält super - sogar in der Dusche. Es gab schon viele Motive und seit ein paar Tagen sind es Zahlen.



....auch hinter der schwarzen MDF Tafel befindet sich ein Dekor - Das Brett hat den Vorteil, dass ich immer wieder was Neues anschrauben kann, oder ich beschrifte die Tafel...z.B. " nicht vom Beckenrand springen.." oder ähnliches! Auch ein Badpreisliste stand schon drauf...
In der Zinkkiste befinden sich diverse Duschgels und Shampoos so wie anderer Badekram, den ich nicht immer sehen will. Unser Bad ist relativ klein und bei 2 Te…

Upcycling: Lichterkette aus kleinen Marmeladengläsern

...nun ist er endgültig da - der Herbst und es wird Zeit, meine Lichterketten zu preparieren. Ich hatte noch von unserem Frankreichurlaub vor einigen Jahren eine kleine Sammlung Minimarmeladengläser, bisher ohne Verwendungszweck, doch zu schade für das Altglas. Auf der Suche nach Inspiration fiel mein Blick in die Kiste und im nu waren sie die neuen Stars meiner Lichterkette. Einfach ein Loch in den Deckel und fertig. Einige Deckel wurden farblich angepasst.



Ich wünsche Euch einen schönen, kuscheligen Sonntag!
Liebe Grüße Ulla



Lecker: Jana's Minidonuts

Jana hatte Lust auf Donuts und kramte in den Tiefen unseres Kellers ihren Donutmaker hervor.

Bunte Donuts:
Ihr braucht für den Teig:
260 g Mehl 130 g Zucker 1 Päckchen Vanillezucker 1/4 Liter Milch 3 Eier - klar - von glücklichen Hühnern 5 Eßl. Öl 1 Päckchen Backpulver 1 Prise Salz
für die bunten Donuts Lebensmittelfarbe.
Jana hat mehrere Schälchen Teig eingefärbt und dann immer kleine Teigmengen in den Donutmaker eingefüllt. Man muss sehr zügig arbeiten!
Den Donutmaker vorher mit etwas Öl einpinseln oder, was noch besser funktioniert ist Backtrennspray!




Wir hatten eine kunterbunte Kaffeetafel - bei dem grauen Herbstwetter genau das Richtige! Daran muss man sich erstmal gewöhnen!
Ein wunderschönes Wochenende!!!!
Ulla



Unterwegs mit dem Rad im Ruhrgebiet

Erstmal muss ich Euch mein neues Radel vorstellen! Mein Hollandrad kam nicht mehr so recht in die Gänge. Ich war bevorzugt im 3. Gang unterwegs - super für die Waden, doch bei längeren Strecken musste immer Jana's Rad herhalten - doof nur, wenn die Tochter das Rad selber braucht - und soooo hat mein Gatte mir zum 20. Hochzeitstag ein neues Radel gekauft! Ich in nur noch mit dem Teil unterwegs!
Erstmal Korb drauf, Schloss verschönert - Klingel umgeschraubt und schon sieht es aus wie ein Ulla-Rad!
In den letzten Tagen haben wir einige Touren gemacht und von einer besonderen Entdeckung möchte ich Euch heute berichten!

Gestern hatten wir spontan beide Zeit und fuhren bei uns am Dortmund-Ems-Kanal entlang, wo wir einen tollen neuen Biergarten entdeckt haben! 
Haus Hölter
hört sich ja erstmal sehr gediegen an - doch hinter dem Zaun kommt eine tolle Strandbar zum Vorschein!



Strandkorb mit Kanalblick!
Ich bin immer wieder überrascht, was für tolle Ecken es im Ruhrgebiet gibt!





Es gibt eine tolle K…