Direkt zum Hauptbereich

Lecker: Jana's Minidonuts

 Jana hatte Lust auf Donuts und kramte in den Tiefen unseres Kellers ihren Donutmaker hervor.


 Bunte Donuts:

Ihr braucht für den Teig:

260 g Mehl
130 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
1/4 Liter Milch
3 Eier - klar - von glücklichen Hühnern
5 Eßl. Öl
1 Päckchen Backpulver
1 Prise Salz

für die bunten Donuts Lebensmittelfarbe.

Jana hat mehrere Schälchen Teig eingefärbt und dann immer
kleine Teigmengen in den Donutmaker eingefüllt. Man muss sehr zügig arbeiten!

Den Donutmaker vorher mit etwas Öl einpinseln oder, was noch besser funktioniert ist Backtrennspray!





 Wir hatten eine kunterbunte Kaffeetafel - bei dem grauen Herbstwetter genau das Richtige! Daran muss man sich erstmal gewöhnen!

Ein wunderschönes Wochenende!!!!

Ulla




Kommentare

  1. Wow, die sehen echt lecker aus. Und so farbenfroh - perfekt für das gestrige Regengrau. Aber auch bei Strahlesonnenschein passen die knallbunten Leckereien sicher perfekt. Super-Idee!
    Liebe Grüße,
    Judith

    AntwortenLöschen
  2. Danke liebe Judith!
    Schönen Sonntag!! Zum Glück mit ein bisschen Sonnenschein!
    Liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Schön, dass Du mich besuchst und ein paar liebe Zeilen hinterlässt! Ich hoffe, dass es Dir gefallen hat!
Bis bald und liebe Grüße
Ulla