Direkt zum Hauptbereich

Unterwegs: Maastricht mit Überraschungen

Am Donnerstag machten Nina und ich uns auf nach Maastricht!
Nachdem ich die vielen tollen Post von Bianca 
gelesen habe, wollte ich dieses Städtchen unbedingt sehen!

Kaum angekommen, rief jemand : " Huhu - Ulla!"
"???"
"BRITTA!!!!"


Da muss man erst nach Maastricht fahren, um Britta zu treffen - was ein toller Zufall. Ich habe mich echt riesig gefreut!



 Erstmal brauchte ich nach 170 km Fahrt einen ordentlichen Kaffee und den fand ich hier


Ein Cafe ganz nach meinem Geschmack!




 Anschließend haben wir uns durch die Stadt treiben lassen...
 

Natürlich den tollen Buchladen in der ältesten gotischen Kirche Hollands besucht - wir haben ein wenig gesucht, bis wir die Kirche gefunden haben. Kleiner Tipp - Hinter ZARA geht eine kleine Gasse rein - dort seid Ihr richtig!

 Der Laden war mit der Kulisse einfach beeindruckend!


 Irgendwann schlenderten wir bei "Dille & Kamille" vorbei. Ihr wisst, dass ich den Laden liebe und der in Maastricht ist besonders toll, da es im hinteren Teil ein super schönes Cafe gibt!



 Wer Maastricht besucht, sollte auf jeden Fall einmal über die Maas schlendern. Auf der anderen Seite gibt es viele tolle Gassen mit netten kleinen Läden und Cafes!






 Noch ein kleiner Tipp am Ende zum Thema parken. Parken kann mitunter schon mal ein kleines Vermögen in Holland kosten. Es gibt in Maastricht-Noord einen Park & Ride Parkplatz. Das Auto wird hier kostenlos geparkt und Ihr zahlt 1 EUR für das Busticket für Hin- und Rückfahrt pro Person. Der Bus fährt alle viertel Stunde. Eine super Sache!

Weitere Infos findet Ihr hier:


Wir hatten einen tollen Tag!!

Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag!

Bis bald!

Ulla






Kommentare

  1. Was für tolle Bilder! Da bekommt man wirklich Lust auch dort hinzufahren!
    Und wenn ich dich dort getroffen hätte, hätte ich erstmal gedacht, ich habe Halluzinationen, hihi, ist das die Ulla, nee, kann doch nicht! Einfach klasse!
    Bis bald, liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Tanja - mir ging es genauso.... das erste mal in Maastricht und schon Bekannte ;-)!
      Guten Wochenstart!
      Ulla

      Löschen
  2. Nur 170 km ... da würde ich öfters mal nach Holland fahren ...
    Schnief ... von uns ist es sooooooo weit weg ...
    Ich freue mich sehr für dich liebe Ulla ... eine tolle Stadt und so ein Zufall mit eurem Treffen.
    Schicke dir ganz herzliche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach Jutta, wenn ich Deine Bilder von München und Umgebung sehe, werde ich auch immer ganz neidisch! Du musst mich einfach mal besuchen und dann machen wir Holland unsicher. Komme gerade aus Winterwijk...*grins*
      Liebe Grüße
      Ulla

      Löschen
  3. Liebe Ulla,
    dein Post macht richtig gute Laune und Lust auf Mastricht. Ich war leider noch nie dort, könnte jetzt aber direkt losfahren.
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Silke - ein Besuch lohnt sich wirklich! Wir waren sehr begeistert!
      Liebe Grüße
      Ulla

      Löschen
  4. Tolle Eindrücke! Da bekomme ich auch Lust wieder mal nach Maastricht zu fahren. Und das zufällige Treffen mit Britta ist ja genial! Die Welt ist klein ;-) Grüß dich lieb, Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hast Du wirklich Recht liebe Yvonne! Manchmal ist die Welt wirklich klein!
      Guten Wochenstart!
      Liebe Grüße
      Ulla

      Löschen
  5. Liebe Ulla,
    ich hatte es ja schon auf Insta gelesen und Euch gesehen.
    Ist das der Hammer! Ich finde das soooooo genial, wir würden
    uns ohne Blog alle nicht kennen und da fährt Frau irgendwohin,
    um uns dann über den Weg zu laufen. Genial.
    Maastricht war ich noch nie. Okay ab jetzt auf der Liste :-)
    GGGGLG
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Claudia! Maastricht solltest Du auf jedenfall in Deinen Hollandreisekatalog aufnehmen! Lohnt sich!
      Guten Wochennstart!
      Ulla

      Löschen
  6. Das war echt eine lustige Überraschung, liebe Ulla.
    Ich dachte, ich sehe nicht richtig ;-)
    Du hast so tolle Bilder von Maastricht gemacht! Ich glaube, ich war schon viel zu oft in Maastricht, da vergisst man manchmal, sich Zeit für besonders schöne Stellen zu nehmen. Beim nächsten mal werde ich wieder darauf achten. Am besten nehme ich auch meine Kamera mit!
    Viele liebe Grüße, Britta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Britta!
      Von Euch aus ist es ja fast ein Katzensprung, wie für uns nach Münster! Klar dass man dann nicht mehr so genau hinsieht! Aber wir waren ja das erstemal in Maastricht! Hoffe Ihr wart beim shoppen erfolgreich! Schönen Urlaub Du Liebe!
      Bis bald!
      Ulla

      Löschen
  7. Liebe Ulla,

    was für ein Zufall das finde ich echt genial. Schön dass Du uns Maastricht hier so schmackhaft machst.

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  8. Was für wundervolle Bilder liebe Ulla... als wäre man dabei gewesen ♥
    Liebste Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  9. Das ist ja wirklich ein Zufall. :-D Die Welt ist manchmal ganz schön klein, was?
    Dille&Kamille mag ich auch sehr gerne, den in Maastricht würde ich auf jeden Fall auch besuchen, wenn ich mal dort bin.
    Schöne Eindrücke hast du mitgebracht. :-)
    LG Naddel

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Ulla,
    wie schön so tolle Fotos, wie schön das alles aussieht, und dass du da nicht soweit hin hast, ich würde da auch gerne mal hin, aber von uns ist das so unendlich weit weg.
    Witzig, dass du die liebe Britta getroffen hast, ich freu mich sehr für euch
    herzlichst Tatjana

    AntwortenLöschen
  11. Hey Ulla
    was seh ich da? Du warst zur gleichen Zeit in Maastricht wie ich ;)))) Unglaublich....aber schade, daß wir uns nicht über den weg gelaufen sind beim Shoppen.

    ganz liebe Grüße
    sylvi

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Schön, dass Du mich besuchst und ein paar liebe Zeilen hinterlässt! Ich hoffe, dass es Dir gefallen hat!
Bis bald und liebe Grüße
Ulla