Direkt zum Hauptbereich

Posts

Tischdeko: ....für unser traditonelles Zwiebelkuchen essen!

Alle Jahre wieder, treffen wir uns mit Freunden zum Zwiebelkuchen backen und natürlich auch essen! In diesem Jahr waren wir spät dran, denn es gab schon keinen Federweißen mehr! Wir haben es mit leckerem Bier gut ersetzt!
Natürlich musste auch wieder eine schöne Tischdeko her!
Es ist Herbst! Zeit es sich mit einem Tee gemütlich zu machen...und so bekamen meine Gäste ein kleines Tee- Mitgebsel von mir!
Ihr braucht:
Pappbecher schöne Motivklammern (gibt es häufig super günstig in Kramläden!) Stanzer festes Papier mit einem Spruch hübsche Papiertüte Teebeutel kleines Glas losen Tee Plätzchen Kandis kleine Tütchen zum Abfüllen
Heißklebe
Ihr füllt den Tee in die kleinen Gläser ab, den Kandis in die Tütchen, wenn Ihr mögt, verschließt diese einfach mit einem netten Sticker.
Jetzt nehmt Ihr die Pappbecher und klebt einfach die Klammer mit Heißkleber drauf, stanzt oder schneidet Euren Spruch aus und heftet es an die Klammer. Es kann auch der Name des Gastes sein, so dass ihr einfache Platzkarten habt.
Geschen…
Letzte Posts

Herbstzeit

Heute ist es kalt und grau! Höchste Zeit, die Kuschelsachen aus dem Keller zu befreien und so durften Berge von Fellen wieder bei uns einziehen!
Kürbisse sind im Garten verteilt. Auf den Tisch kommen ein paar Äpfel.... Herbstdeko ist einfach unkompliziert!
Meine Holzwand in der Küche habe ich neu zusammengepuzzelt! Jetzt ist sie endlich durchgehend und gefällt mir viel besser! Schlichtes Regal dran, Lichtschlauch drunter und ENDLICH unsere New York Fotos eingerahmt! Die lagen schon einige Wochen im Arbeitszimmer, doch momentan ist hier so viel Alltag, dass auch solche Kleinigkeiten einfach warten müssen!

Ich kuschel mich jetzt gemütlich ein und wünsche Euch einen schönen Sonntag!
Liebe Grüße
Ulla



Herbstliche Tischdeko!

Am Wochenende hatten wir recht spontan Besuch und ich brauchte eine schöne Tischdeko! 
Voreiniger Zeit hatte ich im Discounter Streudeko gekauft, wo auch Smiley's bei waren... gruselig! Die Dinger hatte ich zum Glück schon angespüht und die runden Holzplättchen wurden einfach mit einem Pilzstempel verziert! In das "Aufhängloch" kam eine Brieföse, alles wurde auf eine Wäscheklammer geklebt und im Garten der Wildewein spontan zurückgeschnitten!
Alles an eine Serviette gepappt, und schon ist die herbstliche Tischdeko fertig!
Schnell, schlicht, einfach - genau mein Ding!






Kommt gut durch die Woche!
Liebe Grüße
Ulla



Pustekuchen!

Meine Eltern haben morgen Geburtstag und es ist der erste Geburtstag ohne meinen Papa....auch wenn wir immer noch sehr traurig sind, muss gefeiert werden!
Meine Mama wird 84 und was wäre da besser, als ein Pustekuchen, der Wünsche erfüllt!
Da ich keine Kuchenkerzen mehr hatte, habe ich einen Kerzenteller mit Zuckerguss auf dem Kuchen befestigt und ein schönes Teelicht draufgeklebt!
Schilder ausdrucken und ausstanzen, an einen Holzstab kleben und schon ist der etwas andere Geburtstagkuchen fertig!
Also: Pustekuchen!! Egal was kommt - wir feiern!!!



Die Tischdeko wird herbstlich mit Moos, Kastanien und Zapfen...im Herbst ist Tischdeko so einfach!
Und auch alle Geschenk wurden passend zum Thema von mir verpackt! Ich hoffe, dass wir morgen einen schönen Tag haben und mein Papa uns zuschaut!
Seid lieb gedrückt!
Ulla

Es wird Herbst...

....und dabei war ich irgendwie noch nicht so richtig fertig mit dem Sommer! Heute morgen hatten wir hier 4 Grad und es wurden warme Sachen rausgekramt! Doch der Herbst hat ja auch was schönes! Endlich wieder mehr Zeit zum Basteln, denn dazu fehlte mir in den letzten Wochen wirklich die Zeit!
Letzte Woche habe ich an einem Regentag meine Küchenschränke durchsortiert und mir fielen eine Menge Tartlettförmchen in die Hand... lange nicht benutzt, also raus aus dem Schrank! Korkuntersetzer, noch nie gebraucht - raus! Beides lag zusammen auf dem Tisch und mir fiel eine Idee ein, die ich neulich in irgendeiner Zeitschrift gesehen habe!
Die Korkplatten habe ich mit Heißklebe einfach in die Förmchen und Aufhänger hinten an die Förmchen geklebt, so dass kleine Minipinnwände entstanden sind. 
Ich sammel immer und überall schöne Visitenkarten und die passen perfekt in die Förmchen!

Im Esszimmer gab es kleine Veränderungen, 2 neue Regale sind eingezogen. Schlicht und einfach, genau mein Ding!


Die Hol…

Wanddeko aus Kunstrasen

Vor einiger Zeit bekam ich ein Stück Kunstrasen geschenkt. Erst war ich ein bisschen ratlos, was ich damit mache, doch dann kam mir die Idee, das ganz an die Wand zu bringen!
Was soll ich sagen... es sieht soooo klasse aus und passt perfekt zu meiner Spätsommerdeko in der Küche!
Meine kleinen Regalkisten bekamen auch sofort eine neue Rückwand!
Irgendwie ließ sich das ganze nur schwer fotografieren, doch ich hoffe, Ihr erkennt genug...
Ich wünsche Euch noch eine schöne Restwoche!
Liebe Grüße
Ulla


Unterwegs: Amsterdamliebe!

Vor kurzem ist unsere älteste Tochter aus den USA zurückgekehrt und ihr erster Wunsch war ein Tag in Amsterdam... den ich natürlich SOFORT erfüllt habe!!!
Letzte Woche ging es ganz entspannt los!
Wir haben uns einfach treiben lassen und wieder viel neues entdeckt, wie z.B. dieses hübsche Cafe in einer Seitenstraße des Albert Cuyp Marktes!


Wir kommen in der Regel an und haben erstmal Hunger und Kaffeedurst! Wie gut, dass man auf dem Markt für jeden Geschmack etwas findet! Rund um den Markt gibt es viele kleine Gassen mit schnuckligen Geschäften, so dass wir den Vormittag mit einer ausgiebigen Shoppingtour verbracht haben!
Wir waren schon wirklich oft in Amsterdam, doch bisher noch nie im Vondelpark! Erst haben wir uns auf dem Markt mit Picknickzutaten eingedeckt und uns dort anschließend ein nettes  Plätzchen gesucht!

Für Amsterdam braucht man keine Programm! Es gibt immer und überall was tolles zu endecken! Ich finde, es wird nie langweilig!!!

Ich freue mich jetzt schon auf meinen nächsten …