Direkt zum Hauptbereich

Kindheitserinnerungen...

habe ich, wenn ich Milchreis esse... ich liebe Milchreis " wie bei Mama".





und natürlich brauchen wir dafür...:



 leider nur Deko, ich muss meine Milch leider selber kaufen...

Muss jetzt ganz fix essen..mmmmmmhhhh

Liebe Grüße Ulla

Kommentare

  1. Liebe Ulla,
    bei uns gab es heute Mittag auch Milchreis...aber nicht in so schönen Gläsern :o)
    LG, Imke

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ulla,
    mhmmm lecker Milchreis! Oh, ich esse ihn für mein Leben gern!

    Viele liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  3. Oh jaaaaa... ich liebe Milchreis mit Zimt und Zucker. Den gab es immer, wenn ich zu meiner herzallerliebsten Omi zu Besuch kam. Das sind die kostbarsten Kindheitserinnerungen :-) Schön, dass du sie wieder zum Vorschein gebracht hast.
    Grüßle Emma

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Ulla,

    oh ja, Milchreis ist lecker und Du hast ihn schön in Szene gesetzt! Toll.

    Lieben Gruß

    Amalie

    AntwortenLöschen
  5. hallo ulla,
    hier gibt's auch jemanden, der immerzu milchreis essen will und alle anderen meckern. kriegt er manchmal einen ganz für sich alleine.
    danke dir für deinen lieben kommentar an die eissonnenfee :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...schön dekoriert und bestimmt auch lecker!!Leider essen meine Kinder keinen Milchreis!!!
      Lieben Gruß
      Anja

      Löschen
    2. ...schön dekoriert und bestimmt auch lecker!!Leider essen meine Kinder keinen Milchreis!!!
      Lieben Gruß
      Anja

      Löschen
    3. ...ups gleich zweimal...doppelt hält besser!!
      Mein Rechner spinnt irgendwie heute!!
      Nochmal lieben Gruß
      Anja

      Löschen
  6. Hallo, gerade bei einer Bloggerrunde auf dich gestoßen. Bei uns ist es umgekehrt , ich bin kein Milchreisfreund, aber der Rest der Familie steht da total drauf.
    LG Sibylle

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.


Speicherung der IP Adresse
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind.
Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.

Älterer Post