Direkt zum Hauptbereich

Es duftet ...




nach frischem Brot!!


Am Wochenende backe ich ganz gerne frisches Brot und mein Familie liebt es zum Frühstück....

ein Blick in den Garten hinaus verspricht wettertechnisch nix gutes...




alles ein wenig trüb..., da müssen wir es uns halt so gemütlich machen...







Die Idee mit den Tulpenzwiebeln sah ich in einer Zeitschrift und dachte: Das ist fix nachgemacht - vonwegen- Tonnen Erde saßen an diesen Zwiebeln fest!! Für die Zeitschrift sind die Wurzeln wahrscheinlich noch mit Bleichmittel bearbeitet worden. Jetzt hoffe ich, dass sich die Mühe gelohnt hat und ich recht lange Freude dran habe!

Wünsche Euch Morgen einen guten Start in die Woche

Liebe Grüße

Ulla





Kommentare

  1. Liebe Ulla,
    das sieht aber lecker aus...man kann das frische Brot direkt riechen;)))
    Die Tulpen im Glas sehen sooo süüüß aus!
    Hab noch einen schönen Restsonntag,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ulla,
    na das sieht aber lecker aus, da bekommt man ja gleich wieder Hunger. Es geht doch nichts über frisches Brot. Deine Tulpen im Glas gefallen mir sehr gut und ich will dir glauben, daß das eine ganz schöne Arbeit war die Erde abzumachen.
    Wünsche dir noch einen sehr schönen Restsonntag.
    Es grüßt dich ganz lieb die Claudia!

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Ulla,
    ich schaue soooo gerne bei Dir vorbei, denn Du hast immer so tolle Dekoideen!
    Erst die Schmetterlinge und jetzt die Tulpen im Glas....supertoll!!!auch diese Idee werde ich mal wieder von Dir "klauen"!Ich find Deine Kreativität echt genial und freue mich immer auf einen neuen Post von Dir!
    Ganz viele liebe Grüße

    Corinna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Corinna - wie lieb von Dir!!! Freue mich!!
      LG Ulla

      Löschen
  4. Huhu Ulla,

    deine dekorierte Etagere gefällt mir sehr gut. Ich sollte mir nun wirklich mal eine zulegen, so wie von mir auch immer noch das gewünschte Tablett für den Esszimmertisch...achja...kommt alles noch, so lange erfreue ich mich immer an deinen Dekobildern :)

    Tulpen im Glas, ohne Erde? Kenn ich auch noch nicht. Hast du unten nur ein wenig Wasser rein gemacht?
    Hmmmm vielleicht probiere ich das auch mal aus....vielleicht :P

    LG und dir noch einen schönen Sonntag.
    Amarilia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ulla,
      bei Dir sieht es aber auch lecker aus. Frisch gebackenes (selbstgebackenes) Brot gab es bei uns schon lange nicht mehr. Früher habe ich mit Hermann (Weizensauerteig) gebacken. Vielleicht muss ich auch mal wieder anfangen, Du machst mir richtig Lust dazu. Vielen Dank auch für Deine lieben Kommentare.
      Liebe Grüße und genieße den Sonntagabend
      Maja

      Löschen
    2. Liebe Ulla,
      danke für den Tipp mit der Sicherheitsfrage. Ich hoffe es klappt jetzt ohne. Schön, dass Dir mein Huhn gefällt. Mir gefällt es auch ganz gut.
      Einen schönen Abend noch und liebe Grüße
      Maja

      Löschen
  5. Frisch gebackenes Brot ist einfach was Herrliches. Ich backe zur Zeit auch viel das Now Knead-Bread :-) So Lecker.......

    Und Tulpenzwiebeln haben wir in unserem Blumenladen in dem ich arbeitete auch viel ausgewaschen. Ist ein bissle eine sauerei aber das Ergebniss dafür umso schöner.

    GLG Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Ulla, vielen Dank für deine lieben Worte...
    freu`mich und wünsch dir ganz viel Glück mit den Tulpen.
    Sieht so schön aus - muß einfach klappen
    und "Guten Hunger"!!
    Man sieht es förmlich duften...hmmm
    L.G. Claudia

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Ulla, ja es gibt nichts über frisch gebackenes Brot !! Ich sollte meinen Backautomaten auch mal wieder nutzen...
    Lg Sabrina

    AntwortenLöschen
  8. Aber sie sieht sehr schön aus deine Tulpe!
    Und deine Bilder sind wunderschön!

    LG Rosine ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Ulla,

    du hast dein Brot so schön in Szene gesetzt!
    Ganz tolle Bilder, da bekommt man richtig Lust
    auf frisches Brot.
    Deine Etagere sieht toll aus, diese hätte ich mir
    auch fast gekauft, aber ehrlich mir geht der
    Platz so langsam aus.

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Ulla,
    habe Deinen Blog grad entdeckt und bin gleich ein wenig stöbern gewesen. Also, ich glaube die Sache mit dem Schuhschrank, den Platz wirst Du mit mir teilen müssen "gg", denn auch ich habe keinen Schuhtick und nur wenige Paar Schuhe. Komme gerne wieder. Bis bald und noch einen schönen Abend. LG Claudia

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.


Speicherung der IP Adresse
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind.
Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.

Älterer Post