Direkt zum Hauptbereich

Unsere Weihnachtsküche

 erstrahlt schon im Festkleid!

Hallo Ihr Lieben!
Da meine Mama am Samstag noch spontan ins Krankenhaus gekommen ist, war ich mir nicht sicher, wie unsere Weihnachtswoche aussehen würde, somit habe ich unsere Küche schon mal ins Festkleid gesteckt!
Meiner Mama geht´s zum Glück wieder gut, und ich kann die letzten Adventstage ein wenig genießen... 

 Omas Nähmaschine bekam einen neuen Knopf, die kleinen Flügel zogen bei uns ein und ich entdeckte auf diesem wunderbaren Blog CLICK HERE, diese wunderbaren Engel und passende Anhänger!!!Den Engel habe ich direkt in einen passenden Rahmen gesteckt!

 Der Tannenbaum lief mir für 5 Euro über den Weg und ist eigentlich ein Adventskalender! Er passt einfach perfekt!
 Nachdem ich diese Woche einige Zeit auf der Schlaganfallintensiv verbracht habe, ist mir eins klar geworden! Es lagen einige Frauen in meinem Alter dort und die Ärztin meinte, in der Weihnachtszeit haben die Mütter auf Ihrer Station Hochkonjunktur! Arbeit, Familie, Termin und Vorbereitungen hauen viele einfach um! Aus diesem Grunde habe ich meinen Tacho auf Minimum gedreht! Gestern habe ich den Großeinkauf erledigt! Was jetzt fehlt, brauchen wir nicht! Wir werden dieses lange schöne Wochenende mit Sicherheit auch so überleben!!!  Ich war heute mit Jana ganz entspannt auf dem Weihnachtsmarkt und heute nachmittag haben wir gemeinsam ein neues Kuscheltier genäht! Es tat sooooo gut! Dazu einen Tee und meine Weihnachtstimmung 
beträgt 200 %!

 Ich wünsche Euch ein wunderschönes 4. Adventswochenende!
 Vielleicht wird unser unperfektes Weihnachten ja das Schönste seit Jahren! Wer weiß...??? 

Ganz viele liebe Grüße

Ulla