Direkt zum Hauptbereich

Krippe mal anders



 Hallo Miteinander!

Heute husche ich nur ganz schnell hier vorbei, da ich Euch meine Krippenidee zeigen möchte.  Als unsere Kinder noch klein waren, haben wir eine wunderschöne, kindgerechte Krippe angeschafft, die uns viele Jahre begleitet hat.... doch schon im letzten Jahr blieb sie im Schrank, weil wir ihr einfach entwachsen waren. In den letzten Wochen habe ich überall nach einer neuen gesucht und nichts gefunden, was mir gefiel...bis mir die Idee mit dem Scherenschnitt kam....

Ich habe einfach einen Sammelrahmen (...der im Keller war - wo auch sonst bei mir*grins*) vom Schweden weiss gestrichen, eine Lichterkette reingeklebt und dann den Scherenschnitt zwischen 2 Seiten matten Papier geklebt und dann alles auf die Scheibe von innen. War ein bisschen fummelig und man sieht leider den Kleber, aber bis zum nächsten Jahr habe ich vielleicht ein bessere Lösung, was den Kleber angeht....



 Meine Familie ist ganz begeistert und so darf die Krippe schon diese Woche leuchten!

Ich wünsche Euch noch eine schöne Restwoche!!!!!

Liebe Grüße

Ulla

*Dieser Post enthält Werbung durch Produkterkennung!