Direkt zum Hauptbereich

Muttertag

.... ist zwar erst morgen, aber da wir eine Einladung haben,
wurde für mich der Muttertag schon heute angerichtet!
Mini-Eierlikörkuchen ... damit ich gleich beschwipst bin und meine Welt nur noch rosarot aussieht!
Hat einwandfrei funktioniert - sind aber auch legger die Dinger!

Ich wünsche jedenfalls allen Mamis, auch wenn Sie morgen keinen Muttertag haben, ein tolles und entspanntes Wochenende!!

Liebste Grüße


Ulla 
*Dieser Post enthält Werbung durch Produkterkennung!




Kommentare

  1. So so, Du feierst also einen Tag früher. Es sei Dir gegönnt.
    Die Küchlein sehen lecker aus.
    Dir morgen viel Spaß bei der Einladung.
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ulla,
    eine tolle Überraschung: denn eigentlich ist jeder Tag ein "Muttertag"!!
    Tolle Fotos!

    Liebe Grüße

    Monika

    AntwortenLöschen
  3. Meine liebe Ulla,
    wunderbar!!! Tolle Fotos, tolle Überraschung.
    Dann wünsche ich Euch heute viel Spaß.
    Hier ist heute Bürotag, aber ab heute nachmittag bin ich mit meiner Ma unterwegs. Sie hat sich was ausgesucht.
    Sende Dir liebe Grüße.
    Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Ulla,
    ich hoffe du wirst nicht nur Heute verwöhnt ....
    Bei uns gäbe es Rhabarberkuchen ...

    Herzliche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Ulla,

    hmmmm die sehen aber auch sehr lecker aus.
    yummy yummy yummy :)

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Ulla,
    da haben dich deine Lieben echt verwöhnt. Hast du dir aber auch verdient.
    Die Küchlein sehen echt richtig süüüß und lecker aus.
    Ich hoffe, ihr hattet ein schönes Muttertagswochenende!!!
    Drücker
    Rosaline

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.


Speicherung der IP Adresse
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind.
Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.

Älterer Post