Direkt zum Hauptbereich

Weihnachtszucker

 Heute mal wieder ein kleiner Gruß aus der Küche!
Ich bin ja der absolute Milchschaumschlürfer und liebe gerade in der Weihnachtszeit aromatisierten Zucker!

Also wurde mal wieder munter gemischt!

Brauner Zucker und weißer Zucker im Verhältnis 1:1

und dann habe ich verschiedene Weihnachtsgewürze hinzugemischt

Momentan gibt es bei uns
Lebkuchenzucker
Spekulatiuszucker 
&
ganz klassisch Zimtzucker!



 ...und da das ganze ja auch nett aussehen soll, habe ich alles in kleine Gläser umgefüllt und einen Kerzenhalter umfunktioniert.

Kerzengläser raus, Zuckergläser rein und kleine Tafeletiketten angeklebt und beschriftet.

Damit es zu keiner Verwechselung kommt, hat jedes Glas und jedes Etikett einen farbigen Stern bekommen.




 Bisschen Zucker auf die Milch und noch ein paar Schokoraspeln 
...dann ist die Ulla im 7. Himmel!


 Ich gehe jetzt mal meinen Kaffee schlürfen!

Schöne Woche!!

Liebe Grüße

Ulla

*Dieser Post enthält Werbung durch Produkterkennung!




Kommentare

  1. Hi Ulla,
    da bin ich dabei! Beim Zuckerschaumschlürfen!
    Ich trink meinen Kaffee auch nie ohne Schaum und muss ihn immer mit dem Löffel weglöffeln! Lecker! Die Varianten Lebkuchen und Spekulatius würden sicher zu meinen Favoriten gehören! Muss ich ausprobieren!

    Liebe Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Idee liebe Ulla ♡ Ich liebe auch den Milchschaum hmmm...Liebste Grüße Renate

    AntwortenLöschen
  3. Klingt suuuuperlecker, liebe Ulla!!! Und ich frage mich gerade, wieso ich nicht selbst auf so eine zuckersüße Idee gekommen bin?! Streue mir jeden Morgen brav etwas Zimt auf die Crema, aber damit direkt den Zucker zu mischen, das musste mir erst die Ulla sagen ;-) Spekulatiusgewürz hört sich auch fein an... und ich glaub, ich hab da sogar was im Vorratsschrank... heute wird gemischt, das steht fest *freu*

    Lieben Gruß ~ Jutta

    AntwortenLöschen
  4. Da laufe ich gleich in die Küche und probiere die Zuckermischungen aus, liebe Ulla ...
    Danke für diese tolle Idee - lässt sich bestimmt auch prima verschenken ...
    Viele Lieblingslandgrüße von Petra

    AntwortenLöschen
  5. liebe Ulla , wer kann denn bitte Milchschaum widerstehen? :P
    Also ich nicht ;)
    Mit dem Zucker hab ichs nicht so - wobei ich mir ein wenig Lebkuchenzucker in meinem Pfefferminztee sehr gut vorstellen kann ;D
    <3 Martina

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Ulla,
    ich liebe Milchschaum, auch sehr gerne mit ein bissel Zucker. Mir gefällt die Umsetzung Deiner Zuckersorten sehr gut. Auf die Idee mit dem Kerzenhalter muss man echt erst mal kommen. Danke für die Idee. Das rundet die Kaffeetafel doch wirklich wunderbar ab
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  7. Ahhh....ich bin ja auch so ein Milchschaum-Fan! bei uns gibt es bisher nur die klassische Zimt-Zucker Variante. Danke für die Inspiration, das werde ich hier auch mal anmischen.
    LG
    Smilla

    AntwortenLöschen
  8. Das hört sich nach dem berühmten i-Tüpfelchen an. Muss wohl am Namen liegen, dass man uns so schnell in den 7. Himmel befördern kann ;-)
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Ulla,
    da hast du ja ein Chemielabor bei dir eingerichtet. Hört sich lecker an und schön fotografiert hast du das Ganze auch.
    Laß es dir schmecken,
    liebe Grüße Bella

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Ulla.., wie klasse ist das denn? zufällig hab ich den Kerzenständer auch:-) tolle Idee, auch mit dem Zucker, das wird ich aufjedenfall ausprobieren, auch wenn ich Kaffee lieber ohne Zucker trinke, aber viell im Macciato, super. Schoene Weihnachtszeit du liebe...

    AntwortenLöschen
  11. Mhhh!
    Das klingt wirklich extrem lecker! Ich bin auch so ein Milchschaumschlürfer. Da muss ich wohl auch mal ran.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Ulla,
    Milchschaum liebe ich auch, der wird immer zuerst weggelöffelt :-))
    Deinen Marmeladen(Kerzen)halter finde ich klasse.
    Wünsche dir einen schönen 4. Advent.
    Liebe Grüße von, Petra.

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Ulla,
    Ich habe heute ein Glas Glühweinzucker geschenkt bekommen ... auch sehr lecker ...
    Wünsche dir einen schönen Abend.

    Herzliche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auf die Idee bin ich noch gar nicht gekommen!!! Super!! Schönes Wochenende!

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.


Speicherung der IP Adresse
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind.
Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.

Älterer Post