Direkt zum Hauptbereich

Aus 2 mach 1

 Hallo zusammen!

Neulich vor meiner Küchentür - das Fächerregal sollte eigentlich in den Keller und wartete geduldig auf den Abtransport, doch leider stand es im Weg, so dass es kurzerhand unter dem Schreibtisch, der draußen als Pflanztisch fungierte, zwischengeparkt wurde.

Als ich nun die Zeit fand, das Teil ein Treppchen tiefer zu transporierten, fiel mir erstmal auf, dass das Regal perfekt unter den Tisch passte. Viel zu schade um draußen zu stehen. Also mal wieder Möbelrücken. Kommode wieder nach draußen unter's Terrassendach, Schreibtisch mit samt Regal rein. Noch ein bisschen Farbe an die Wand - ich liebe momentan Tapeten. Wenig Aufwand - große Wirkung. 3 Tackernadeln oben  und schon ist die neue Farbe an der Wand!



 Die ersten Frühblüher durften auch schon einziehen und die schöne Karte fand ich heute von einem lieben Menschen im Briefkasten!

Danke Du Liebe!



  
 Mit wenig Aufwand, ein neues Raumgefühl! Sooooo liebe ich es!!!

Schöne Woche!!

Liebe Grüße
Ulla

*Dieser Post enthält Werbung durch Produkterkennung!



Kommentare

  1. Liebe Ulla,
    das ist ja toll geworden. Gut, dass du das Regal nicht erst weit weggeräumt hast.
    Sehr schön, deine Küche, so hell und freundlich.
    Achso, ich schau jetzt des öfteren vorbei :).
    Ganz lieb, Jana

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ulla,
    Du machst also aus 2 1. Eigentlich versucht ja jeder, es umgekehrt zu machen.
    Aber Deine Idee finde ich klasse, und schon hast Du wieder etwas schönes Neues.
    Die Glückskarte passt ja perfekt zu meinem heutigen Post.
    Dir wünsche ich nun einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Klasse!
    Sieht sehr gemütlich aus.
    Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Ulla,
    dein 2 in 1 sieht toll aus und ist ein schöner Hingucker.
    Herzliche Grüße, Frau Vabelhaft

    AntwortenLöschen
  5. Huhu!

    Ja, (Platz)not macht erfinderisch.
    Ich hab letztens auch grad das "Regal-im-Regal-Prinzip" für mich entdeckt. ;o)

    LG
    Claudia

    AntwortenLöschen
  6. Das Fächerregal ist viel zu schade für den Keller. Seine neue Bestimmung macht sich doch viel besser.
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Ulla,
    da hat der Zufall ja mal wieder eine tolle Idee hervorgebracht, macht sich da wirklich gut.
    Tapete geht immer, wird finde ich völlig unterschätzt.
    Liebe Grüße Bella

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Ulla,
    was für ein tolles Regal. wenig Aufwand - genialer Effekt. genau so wollen wir es haben :)
    Auch die Tapete ist klasse - eine wirklich hübsche Farbe.
    <3 Martina

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Ulla, es ist so schön bei dir. Der Schrank/ Regal ist total schön, ich mag solche Dinge...

    ich wünsche dir ein schönes REst Wochenende, lg Johanna

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.


Speicherung der IP Adresse
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind.
Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.

Älterer Post