Direkt zum Hauptbereich

Unterwegs - Sternenschanze "Hallo Kleines"

Hallo zusammen!

Letzten Freitag habe ich meinen Mann im Miniatur Wunderland geparkt und wollte ein wenig über die Sternenschanze bummeln. Doch mein erstes Ziel, "Die Wohngeschwister", waren verschwunden und damit auch meine gute Laune! 

Mittlerweile weiß ich, dass sie umgezogen sind, da die Miete wohl unglaublich angezogen hat.

Den neuen Laden findet Ihr hier:


Also Zeit für ein Tässchen Tee  und ich fand ein nettes, schnuckeliges Cafe auf dem Weg zur U-Bahn

"Hallo Kleines"


Die Idee, den Teebeutel mit dem Holzstäbchen aufzuspießen ist einfach und genial.
Wenn der Tee fertig ist, einfach den Beutel mit dem Spieß aufrollen, kein lästiges Gewirr um meinen Teelöffel und Spritzer rund um die Tasse!


Gemütlich, eine tolle Karte und ein umwerfend leckerer New York Cheesecake - der hat es leider nicht mehr auf's Foto geschafft!



Ich hatte wirklich Glück. Als ich reinkam, war es rappelvoll und wie von Zauberhand leerte sich das Cafe, so dass ich ungestört knipsen konnte.

Wer eine schöne Pause auf der Sternschanze machen möchte, ist hier auf jedenfall richtig!

Schönes Wochenende!

Liebe Grüße

Ulla 

*Dieser Post enthält Werbung.



Kommentare

  1. Liebe Ulla,
    was für ein süßes Cafe ! Genau so mag ich es. Die Teefilter-Idee ist wirklich kasse.
    Schade, dass du nicht mehr bei den Wohngeschwistern vorbei gehen konntest, ich kann mir vorstellen wie enttäuscht du warst.
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe echt nicht schlecht geguckt, als ich vor dem leeren Laden stand. Echt schade!!! Aber zum Glück gibt es ja noch andere schöne Geschäft und davon zeige ich Euch auch noch einen. LG Ulla

      Löschen
  2. Die einfachsten Dinge, sind oft die besten Ideen, siehe der Schaschlikstäbchenteebeutelauspiestrick (;-) !
    Schönes Wochenende dir!
    Herzlichst
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine Tochter meinte nur trocken: "Mama! Das ist doch ein ganz simpler Life Hack!!" - ???? Ich bin manchmal auch doof, oder ???*grins*
      LG Ulla

      Löschen
  3. Da hast du ja wirklich ein süßes Café entdeckt... Schade, dass es sowas hier eigentlich gar nicht gibt...

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Catrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei uns ist es ähnlich liebe Catrin - es gibt ein oder 2 schöne Cafes und das war es auch schon - umso lieber stöber ich in großen Städten!
      LG Ulla

      Löschen
  4. Hallo Ulla,
    das Cafe'sieht sehr einladend und gemütlich aus und die Teebeutelidee ist echt genial.
    Ich wünsche Dir ein wunderbares Wochenende.
    Liebe Grüße
    Wiebke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So einfach und genial - ich speiße nun jede Tasse Tee auf!!
      LG Ulla

      Löschen
  5. Jaaa, Wohngeschwister futsch... aber warst du mal im neuen??
    Ich war soo enttäuscht, ist für mich persönlich nicht mehr "Wohngeschwister", wie es mal war.
    Das obige Lokal kenne ich gar nicht... tz... aber als Tourist schaut man wohl ohnehin anders als als Einheimischer :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ann, ich hatte schon im Netz gelesen, dass der neue Laden nicht so toll sein soll und somit habe ich mich gar nicht mehr auf die Suche gemacht...Sei lieb gegrüßt!
      Ulla

      Löschen
  6. Liebe Ulla,
    beide Locations klingen sehr interessant. Ein tolles Cafè! Danke für die Tipps.
    Herzliche Grüße,
    Mella

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.


Speicherung der IP Adresse
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind.
Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.

Älterer Post