Direkt zum Hauptbereich

Homemade: Bountykuchen

 ....oder ein super schneller Kuchen, wenn sich spontan Besuch ankündigt, so wie gleich bei uns...


 4 Eier von glücklichen Hühnern
300 g Zucker

schaumig schlagen

125 ml. Milch
120g Butter
zusammen erwärmen und zu der Eiermasse geben, unterrühren

300 g Mehl und 1 P. Backpulver unterrühren

Schokotropfen Zartbitter Menge nach Geschmack unterheben
 (... ich musste nehmen, was der Schrank hergab...)

Backblech fetten und mit Kokosstreusel dicht besteuen

Teigmasse drüber

ab in den Ofen, 160°Grad Umluft gute halbe Stunde - mit Puderzucker bestreuen... weil er ein bisschen langweilig aussah, habe ich ihn in Stücke geschnitten und verpackt!









 Jetzt muss ich Gas geben!
Schönen Nachmittag!

Eure Ulla 

*Dieser Post enthält Werbung durch Produkterkennung!