Direkt zum Hauptbereich

Ucycling - neues Leben für alte Keksdosen!


naja... eigentlich sollte der Keller leerer werden - so das eigentliche Ziel! Die Entsorgungskiste füllte sich auch zufriedenstellend! Noch einige alte Dosen obendrauf - doch halt...damit kann man doch noch was anstellen - also wieder raus und mit ins Bastelzimmer!

Pinsel und Kreidefarbe raus - Wintergrau - dreimal gestrichen, Etiketten aus  Klebefolie ausgestanzt und noch Holzbuchstaben mit Heißklebe draufgeklebt - und schon sind die häßlichen Dinger wieder salonfähig!

Statt Süßkram lagern sie nun Grünzeugs-, Vitamine und Dekokram!


 Ich wünsche Euch eine schöne Woche!

💓- Grüße

Ulla




Kommentare

  1. Liebe Ulla,

    bin auch am ausmisten ... ob das schon der vorgezogenen Frühjahrsputz ist?
    Keine Ahnung.
    Bei uns ist seit Tagen Sonnenschein wie im Frühling.

    Deine Dosen sehen KLASSE aus.

    Herzliche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Jutta! Bei uns ist auch mehr Frühling als Winter. Durch unseren Umbau musste ich den Keller ausräumen, so dass es praktisch ein Zwangs-Frühjahrsputz war! Hat auch seine Vorteile!
      Liebe Grüße
      Ulla

      Löschen
  2. Liebe Ulla,
    das ist eine tolle Idee, danke fürs teilen!
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag und schonmal einen guten Rutsch in ein schönes, glückliches und vor allem gesundes neues Jahr 2017!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Claudia! Ich wünsche Dir auch einen guten Rutsch und ein tolles neues Jahr 2017! Dicker Drücker!
      Liebe Grüße
      Ulla

      Löschen
  3. Tolle Idee liebe Ulla! ♥ Ich bin hier ja auch ständig am Lackieren und sprühen...lach
    Liebste Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da haben wir beide was gemeinsam! *lach*
      Liebe Grüße
      Ulla

      Löschen
  4. Perfektes Upcycling!
    Genial....
    Liebe Geüsse Ruth

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.


Speicherung der IP Adresse
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind.
Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.

Älterer Post