Direkt zum Hauptbereich

Unterwegs: Antwerpen - Teil II



Heute nehme ich Euch mit auf meinen 2. Teil durch Antwerpen. Mittlerweile ist es 10 vor 3 und ich habe mächtig Hunger - und zwar nicht wie meine männliche Reisebegleitung auf einen Burger vom goldenen M sondern was gescheites! Zufälligerweise stolpern wir über ein nettes Bistro, dass ich auch auf Pinterest gesehen habe, doch gar nicht mehr auf dem Schirm hatte  (wenn ich Hunger habe setzt jedes rationale Denken aus...) 

das Sebastien


Nach einer leckeren Tomatensuppe und einem Latte war ich wieder eine halbwegs nette Reisebegleitung. 

Die Location ist gemütlich, das Essen lecker und die Auswahl gut!
Für den kleinen Hunger zwischendurch sehr zu empfehlen.




Andresse:
Eiermarkt 46, 2000 Antwerpen


Öffnungszeiten:
Monday through Friday: 8h30 - 18h00
Saturday: 9h00 - 18h00
Sunday & Holidays: closed

Falls Ihr mehr erfahren möchtet:





...den Kuchen fand ich übrigens auch super lecker....



... gut gestärkt geht es dann mal weiter!


In den Gassen hinter dem Sint-Anna-Tunnel haben wir viele nette kleine Geschäfte entdeckt, viele die wir nicht kannten, aber auch "Hay" oder "Sissy Boy"!

Hay
IJzerenwaag 12, 2000 Antwerpen,



Sissy-Boy

Nationalestraat 36, 2000 Antwerpen

übrigens hat der Laden auch Sonntags von 12h00 - 17h00 geöffnet. 


Wer Samstags in Antwerpen ist, sollte unbedingt über den Exotic Markt auf dem Theaterplein. Er ist bis 16h00  geöffnet und man kann dort wunderbar essen. Ich habe dort die leckersten belgischen Waffeln gegessen an einem Waffelwagen Namens
"Wafeltjes van ons Bomma"
Die halbe Stunde, die ich dafür angestanden habe, hat sich wirklich gelohnt!



Anschließend ging es weiter zur Klosterstraat, wo Ihr viele tolle Antiquitäten und Trödelläden findet. Die meisten Geschäfte haben erst ab 13h00 geöffnet - unbedingt daran denken!

Ein Laden hat mir besonders gut gefallen und Dank des netten Besitzers durfte ich auch im Laden einige Fotos machen.




BLUE FONZ
Klosterstraat 12, 2000 Antwerpen

Öffnungszeiten:
Montag - Samstag 11h00 - 18h00
Sonntags 14h00 - 18h00

Mich persönlich hat die Vielfalt in dem Laden sehr angesprochen. Es gab so ziemlich alles, was ich wirklich sehr gerne mag.

Viel zu schnell ging unser tolles Wochenende zu Ende.
Doch eines ist sicher - ich war mit Sicherheit nicht zum letzten Mal in Antwerpen!

Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag!

💓 -Grüße

Ulla 

*Dieser Post enthält Werbung!