Direkt zum Hauptbereich

Libellenwindlichter

 Vor einigen Tagen sah ich ein Windlicht auf Instagram und war schockverliebt!

Daniela hatte ein Windlicht aus einem Einmachglas gebastelt. Die Libelle hatte sie allerdings mit dem Plotter hergestellt...


Da ich leider keinen Plotter besitze, aber Einmachgläser, musste eine ander Lösung her! Also habe ich mir eine Vorlage aus dem Internet ausgedruckt, von innen ins Glas geklebt und mit meinem Porzellanmalstift nachgezogen. Ging super! Freihändig kann ich absolut nicht zeichnen...


 Noch ein bisschen Stoff drum und fertig ist mein Sommerwindlicht!






❤❤❤ -Grüße

Ulla

Kommentare

  1. ...ich hab das bei Daniela auch schon bewundert,hach und ich hab ja einen Plotter ;O)
    Doch wie man sieht, geht es auch ganz hervorragend ohne!!!!
    Liebe Ulla,
    hab einen schönen Montag,
    servus
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ulla,
    die Windlichter sehen bezaubernd aus! Libellchen mag ich sehr gern, gefällt mir wirklich sehr gut!
    Hab eine wunderschöne neue Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  3. Oh ist das hübsch liebe Ulla,
    ich habe da auch noch ein Windlicht.
    Und ich fand das Glas bei Daniela auch schon wunderschön.
    Dir einen schönen Abend und danke für den Tipp mit der Malerei
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Die schnelle Ulla wieder!!:-)
    Sehr schön sind sie geworden!
    Liebe Grüße
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  5. Hach, da bin ich ja nicht allein mit dem nachgemachten Windlicht☺
    Hallo Ursula,
    habe die Idee von Daniela auch aufgegriffen und noch etwas anders umgesetzt. Deine Libelle ist super schön geworden und auch das Stoffbändchen gefällt mir gut.
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Ulla,
    dein Libellen-Windlicht ist wunderschön geworden! Ich freue mich sehr, dass dir meine Idee so gut gefallen hat. Deine Umsetzung finde ich auch total klasse, darauf wäre ich nie gekommen, die Libelle einfach abzumalen. Das Stoffbändchen finde ich auch toll, das muss ich mir unbedingt merken. :-)
    GLG Daniela

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Ulla,
    das ist eine ganz wunderbare Idee.....schön sehen Deine Lichter aus und geben bestimmt ein gemütliches Licht ab.....
    Ganz liebe Grüße
    Edda

    AntwortenLöschen
  8. Sehr schön schaut das Windlicht aus, eine tolle Idee, alles Liebe vom Reserl

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Ulla,
    das Windlicht mit dieser filigranen Libelle schaut soooo schön aus. Ganz toll!
    Liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.


Speicherung der IP Adresse
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind.
Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.

Älterer Post