Direkt zum Hauptbereich

DIY: Stempelbrett

 Ich mag diese kleinen Alltagshelfer wie z.B. meine Minibrettchen für Kaffee &Co. 

Darum wandern die Teile auch regelmäßig in meinen Einkaufswagen, denn immer das gleiche Modell - undenkbar!

Letztens habe ich was neues ausprobiert und es hat super geklappt - ich habe die Brettchen einfach bestempelt und anschließend gewachst, damit alles schön geschützt ist!
 Die Farbe ist nicht verlaufen, was ich erst befürchtet hatte - ganz im Gegenteil, gerade die "feinen" Motive sind toll geworden!

 Einige Brettchen hatte ich vor einiger Zeit mal angemalt, doch dann nicht weiter bearbeitet, jetzt fielen sie mir in die Finger - Stempel drauf - fertig!
 In diesem Sommer werde ich mir bestimmt viele schöne Kaffeepausen gönnen!

Schönes Wochenende und wer ein bisschen Sonne übrig hat - ich hätte Bedarf....

❤❤❤-Grüße

Ulla




Kommentare

  1. Sehr hübsche Brettchen, gefällt mir.
    Alles Liebe vom Reserl

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ulla, ich bin immer wieder aufs neu entzückt, was du für eine Ideenvielfalt hast, unglaublich !!
    Diese Bretter sind so toll, es wird bald mal eins einen Stempel aufgedrückt bekommen!
    Ganz ganz herzliche
    Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Sehr hübsch! Die Bretter sehen so verziert einfach toll aus. Liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  4. Bretter bedrucken .. hihi ... was für eine originelle Sache. Und so praktisch. Und so hübsch. Liebe Ulla, das gefällt mir gut und wandert auf meine ToDo Liste. :)
    Liebe Grüße vonKarin

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Ulla,
    die Brettchen sind toll geworden. Ich besitze so viele Stempel, da wäre das doch mal eine schöne Geschenkidee mit einem Glas selbstgemachte Marmelade z.B.
    Mit was für einem Wachs hast du die denn bearbeitet?
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Silke! Ich habe den Möbelwachs von Jeanne D'Arc Living benutzt, aber mittlerweile bekommst Du auch tolle Produkte im Baumarkt oder Bastelbedarf!
      Liebe Grüße
      Ulla

      Löschen
  6. Deine Brettchen sehen wirklich wunderschön aus! Sonst sehen sie immer ein wenig langweilig aus......sei lieb gegrüßt
    Edda

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.


Speicherung der IP Adresse
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind.
Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.

Älterer Post