Direkt zum Hauptbereich

DIY: Trinkbecher aus Marmeladengläsern



Wir planen ein Herbstpicknick, für dass ich gerne einige Trinkgläser mitnehmen wollte. Da ich recht viele Marmeladengläser im (vor kurzem) aufgeräumten Keller habe, kam mir die Idee, die Teile umzufunktionieren, doch wie?

Wenn man ein Loch in den Decke bohrt, sind die Kanten sehr scharf, also musste ich in den Baumarkt nach einer Lösung suchen, die ich in der Sanitärabteilung fand...

Ihr braucht:

Marmeladengläser 
Hammer
Nagel
oder einen entsprechend großen Bohrer für die Löcher, den ich gerade nicht zur Hand hatte...
Seitenschneider,
Gummiringe oder passende Dichtungen



Ich habe in meine Marmeladendeckel mit dem Nagel ein Loch eingeschlagen und mit der Schere auf die passende Größe gedehnt, die Kanten vorsichtig mit dem Kantenschneider abknipsen, den Rest mit dem Hammer flach schlagen, Strohhalm-Öse in das Loch einschlagen und von unten mit Gummiringen oder einer Dichtung abdichten. Bitte nicht in die Stülmaschine stellen, da die Kanten rosten könnten!
Meine "Tassenstulpen" vom letzten Jahr


passen perfekt um die Gläser! 


Dann hoffen wir nur noch auf gutes Wetter für unser Herbstpicknick!

❤❤❤-Grüße

Ulla


Kommentare

  1. Liebe Ulla,
    schwarze Farbe war bei mir auf Lager darum funktionierte es wohl in knappen drei Minuten :O)
    Die Gläser sind der Knaller, vor allem auch die herrlichen Deckel und natürlich die Stulpen!
    Ich muss mir jetzt wirklich auch mal welche zulegen!
    Liebste Mittwochsgrüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Gabi!
      Danke für den Tipp!! Schwarz steht bei mir nämlich noch im Schrank!!
      Liebe Grüße zurück!
      Ulla

      Löschen
  2. Eine richtig coole Idee liebe Ulla.
    Ich wünsche euch viel Spaß bei eurem Picknick!

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Doreen! Das Wetter soll ja am Wochenende ganz gut werden.... *freu*!
      Schönen Abend!!
      Liebe Grüße
      Ulla

      Löschen
  3. Die schauen superschön aus, eine witzige und hübsche Idee alles Liebe vom Reserl

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Du Liebe!
      Schönen Donnerstag und viele liebe Grüße
      Ulla

      Löschen
  4. Liebe Ulla,

    perfekt und viel günstiger.

    Liebe Grüße,
    elke von elke.works

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.


Speicherung der IP Adresse
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind.
Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.

Älterer Post