Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Mai, 2018 angezeigt.

Naherholungsgebiet!

  Unser kleiner Innenhof ist im Sommer wirklich ein zustätzliches Gartenzimmer. Sobald die Sonne um die Ecke lugt, findet das Leben draußen statt! Unsere Wohnung könnten wir glatt untervermieten in der Zeit 😉 Durch unseren Teich und den Efeuwald drumherum ist alles ziemlich zugewachsen und ich genieße diese grüne Oase und die Farbruhe! Pure Entspannung! Blühende Blumen findet man bei uns nur im "großen"Garten, doch der sieht momentan aus, wie ein Truppenübungsplatz, da wir unseren großen Teich zugebaggert haben, da er undicht war.  Das Chaos lichtet sich zwar so langsam, doch es sieht immer noch wüst aus!   Ich wünsche Euch einen schönen Feiertag! Vorhin sah es nach einem Gewitter aus, doch das hat sich zum Glück erstmal verzogen! Liebe Grüße Ulla

Ein Spaziergang durch Antwerpen mit einer Kaffeepause!

  Vor genau 4 Wochen haben wir ein langes Wochenende mit Freunden in Antwerpen verbracht! Micha und ich waren bereits letztes Jahr im Januar dort. Wer noch mal schauen möchte der clickt sich einfach noch mal durch! CLICK und  CLICK   Wir hatten tatsächlich im Januar besseres Wetter als Ende April, denn bei unserem letzten Aufenthalt war es zwar eisig kalt, aber wir hatten Sonne ohne Ende! Aber zumindest war es trocken, so dass wir schön die Stadt erkunden konnten!   Antwerpen ist verkehrstechnisch echt eine absolute Katastrophe, da momentan die Hauptverkehrsstraße umgebaut wird. Unser NAVI war am Ende und nur eine Fahrt falsch herum in durch die Einbahnstraße brachte uns endlich zum Hotel! Ich hoffe immernoch, dass es dort keine Verkehrskameras gab....   Am Samstag ging es wieder auf den Exotic Markt und ich war wieder einfach nur begeistert, was für ein tolles Angebot man hier findet!   Am besten fand ich die marokkanischen

Heute ist Dein Tag - mach was draus...

  In den letzten Wochen war es ungewohnt ruhig hier, doch heute habe ich mal meinen Blog abgestaubt, um ein Lebenszeichen von mir zu geben. Wir waren in den letzten Wochen viel unterwegs, hatten viel Besuch und auch der Alltag hatte so seine Tücken...und dann auch noch dieses ungeliebte Datenschutzgesetz...erstmal ein dickes DANKE an Nicole CLICK , die viele wertvolle Tipps und Anleitungen auf ihrem Blog zusammengetragen hat! Ohne Dich hätte ich alles hingeschmissen! Jetzt hoffe ich, dass ich gerüstet bin, denn es war echt viel Arbeit, alle Post zu durchforsten und zu überarbeiten.  Schon seit langer Zeit mache ich keine Kooperationen mehr, trotzdem werdet ihr in alten und zukünftigen Post den Hinweis auf Werbung finden. Ich will mich nur absichern und hoffe, meine Bemühungen sind auch ausreichend! Ich möchte wirklich gerne weitermachen und es kann doch nicht sein, dass so eine neue Verordnung alle über einen Kamm schert.... Erstmal habe ich gestern einen lecker

DIY - Ornament-Tafeln

  ... oder ein neues Raumgefühl in 30 Minuten, denn diese Raumverschönerung ging so was von fix, da war selbst ich baff! Die Grundidee lieferte mir Katharina mit Ihren tollen Betonfliesen.  CLICK   Ich war so begeistert, doch leider kann ich hier nichts mit den tollen Platten anfangen. Doch bei einem Besuch im Städtchen nahm ich die Schablone von hier mit: CLICK Was man hat, hat man! ... und am Mittwoch kam mir die Idee dazu. Ich dekoriere immer wieder mit Holzplatten und so hatte ich einen entsprechenen Vorrat im Fundus. Alles was ich gefunden habe, kam auf den Tisch. Farbe und Farbroller aus dem Schrank und los ging es. Ich habe mit wenig Farbe, aber viel Druck gearbeitet. Wenig Farbe, damit diese nicht unter das Motiv läuft und Kraft, damit überhaupt Farbe aufs Holz kommt. Ein Anstrich und schon war ich fertig!   Die paar Platten habe eine tolle Wirkung in der Küche und ich freue mich jedes mal wie Bolle, wenn ich reinkomme! ❤❤❤-