Direkt zum Hauptbereich

Kleiner Gruß zum Wochenende!

 Da bin ich wieder! In den letzten Wochen war es recht ruhig hier... nach dem Urlaub bin ich erst gar nicht wieder "in den Tritt" gekommen. Erstmal musste ich unsere Wohnung nach dem tollen Sommer neu entdecken. In den Sommermonaten ist hier nicht viel passiert, so dass ich einen leichten Rückstau hatte. Mir fiel z.B. jetzt erst auf, dass die Bankauflage in der Küche hinüber war, also musste da eine neue gewerkelt werden, die für das Küchensofa war zum Liegen einfach zu hart - also auch hier was neues aus alten Dingen und so plätscherte die Zeit vor sich hin. Da Kissen im Hintergrund ist ebenfalls aus einer alten Auflage entstanden! Manchmal sollte man Dinge einfach mit einem 2. Blick betrachten...das gesteifte vorne war im ersten Leben ein Bettbezug...



 So langsam wird es bei uns ein bisschen herbstlich... erst konnte ich mich gar nicht damit anfreunden, doch so langsam komme ich in Schwung!

Ich wünsche Euch einen schönen Start ins Wochenende!
Hier lacht die Sonne und ich werde gleich erstmal ein Tässchen Kaffee draußen genießen!

Hoffentlich macht mein Mann mit dem Rasenmäher nicht so einen Krach!

Liebe Grüße

Ulla




Kommentare

  1. Da sagst Du was... ich sitze hier gerade ganz gemütlich und was macht der Nachbar?
    Schmeißt jetzt noch den Rasenmäher an... ach nö, nicht doch abends...
    Aber dann husche ich jetzt in Deine gemütliche Küche und schnappe mir einen Apfel und wir quatschen eine Runde.
    Mach es gut und lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Hej Ulla,
    schon von Dir zu lesen!
    Ich hab mich such erst schwer getan - mit dem Herbst. Jetzt ist schon da ein oder andere Sammelstück hier eingezogen. Ebenso die Babyboos aus dem Garten.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Ulla, gemütlich schaut eure Küchenbank mit den vielen Kissen aus. Und die roten Äpfel machen als Blickfang auch was her. Ich wünsche dir ein erholsames und sonniges Wochenende. Herzliche Grüße. Christine

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.


Speicherung der IP Adresse
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind.
Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.

Älterer Post