Direkt zum Hauptbereich

Kleinigkeiten für die Pyjamaparty!

Unsere Große hatte Geburtstag und zur Pyjamaparty eingeladen! Ich konnte es natürlich nicht lassen und musste ein bisschen basteln...Es ist sooo doof, dass die Damen schon erwachsen sind! Also musste alles ein bisschen cool sein und nicht zu verspielt!

 

Es gab eine Verpackung für Schlaftabletten. Gefüllt mit Schokolinsen. Hierfür habe ich die Schrift auf normales Druckerpapier gedruckt, Rechtecke ausgeschnitten, diese Diagonal gefaltet, so dass eine Spitztüte entsteht. Die offenen Seite mit der Nähmaschine zugesteppt und das überstehende Papier nach hinten weg geklappt, so dass die Tüten verschlossen sind.

Stern ausgestanzt und mit einer Büroklammer befestigt! Fertig!

Die Betthupferl sind in kleine rechteckige Tüten gelandet. Schrift wieder aufdrucken. Papier in Längstreifen schneiden. Einen Teil nach oben klappen und festnähen. Überstehenden Teil als Verschluss verwenden. Die Tüten habe ich gelocht und mit einer Brieföse verschlossen.


Die Schokoteilchen haben einfach eine Banderole bekommen. Das Papier habe ich vorher bedruckt und dann ordentlich zerknüddelt. Stern drauf.... und alles ab in die Dekoeimer!


Egal wie alt die " Kinder" sind! Irgendwie freuen sie sich doch!

So Ihr Lieben! Kommt gut durch die Woche!

 

Liebe Grüße

Ulla